Lungenemphysem: Spiralen unterstützen die Lungenflügel bei der Atmung

Klinik für Pneumologie im Klinikzentrum Nord führt innovative Therapie ein

Wieder atmen lernen: Lungen-Spezialisten erhalten zwei zusätzliche ...

Wenn die Lunge schwer erkrankt, müssen Patienten auf die Intensivstation und dort künstlich beatmet...

Wenn die Luft wegbleibt: Herz oder Lunge – wer ist „schuld“?

Das Herz und die Lunge sind die beiden wichtigsten Organe, die dazu beitragen, dass sich Menschen...

Studienergebnis vorgestellt: Intensivmediziner des Klinikums Dortmund ...

Im Rahmen einer Studie hat das Team von Prof. Dr. Thomas Heitzer, Direktor der Klinik für...

So finden Sie uns

Zentrale Notaufnahme:
Karte (für eine größere Ansicht bitte anklicken)

Anmeldung für ambulante Patienten:
Karte (für eine größere Ansicht bitte anklicken)

Stationen:
Karte (für eine größere Ansicht bitte anklicken)

ID-Ambulanz (Beurhausstraße 26, 1. Etage):
Karte (für eine größere Ansicht bitte anklicken)

Anmeldung ambulanter Patienten

Ambulante Privatpatienten und Ambulante Bronchoskopie, Lungenfunktion, Spiroergometrie:

Sekretariat der Klinik:

Frau Witte/ Frau Kortmann in der Zeit von Mo. - Fr. von 7.15 Uhr bis 15:30 Uhr

Telefon 0231 95318190; Fax: 0231 95318199.

 

HIV Patienten: ID (HIV)-Ambulanz

Beurhausstr. 26, 1. Etage, 44137 Dortmund

Telefon: 0231 953 20700, Fax: 0231 953 20702

Oberarzt Herr Martin Hower

Study Nurse: Frau Claudia Bachmann, Telefon: 0231 953 20703, Fax: 0231 953 20702.