Kontakt

Klinikzentrum Mitte
Endokrinologie • Diabetologie • Rheumatologie im Klinikum Dortmund

Beurhausstraße 40
44137 Dortmund

Leitender Arzt
Dr. med. Frank Demtröder

Tel: +49 (0)231 / 953-20111
Fax: +49 (0)231 / 953-20550
E-Mail senden

Sprechzeiten Endokrinologie
Montag - Freitag 8-15 Uhr
nach Vereinbarung
0231 / 9572-7405
E-Mail senden

Standort

Genetisch bedingte Hormonerkrankungen

Neben der endokrinologischen Diagnostik und Therapie kann es bei den folgenden Erkrankungen unter Umständen ratsam sein, eine humangenetische Beratung in Anspruch zu nehmen. Die Beratung wird im MVZ Dortmund durch die Humangenetiker PD Dr. med. Ulrich Finckh sowie Dr. med. Annemarie Schwan angeboten. Nähere Informationen erhalten Sie im Bereich Humangenetik.

Krankheitsbilder Informationen im Internet (Auswahl)
Adrenogenitales Syndrom
(AGS) 
Hämochromatose 
Klinefelter-Syndrom 
Mody-Diabetes
(maturity-onset diabetes in the young) 
  • Bei den MODY-Formen handelt es sich um eine genetisch bedingte Sonderform der Zuckerkrankheit. Detailinformationen beispielsweise im Deutschen Ärzteblatt oder
  • beispielsweise bei der Deutschen Diabetes-Stiftung
Multiple endokrine Neoplasien
MEN1




MEN2 und meduläres Schilddrüsenkarzinom 
  • Das Deutsche MEN1-Register ist ein von der Deutschen Krebshilfe gefördertes Projekt, das die Erfassung und Auswertung von Daten zum Krankheitsbild der Multiplen endokrinen Neoplasien vom Typ 1 (MEN 1) zum Ziel hat; im Internet unter www.men1.de .
  • Umfassende Informationen bietet auch GLANDULA das Netzwerk Hypophysen- und Nebennierenerkrankungen e.V. im Internet unter www.glandula-online.de.
  • Bei GLANDULA findet sich auch ein sehr instruktives Patienteninformationsblatt zur MEN2.
Phäochromozytom 
  • Das Phäochromozytom tritt allein oder in Zusammenhang mit einem MEN2-Syndrom, beim Von-Hippel-Lindau-Syndrom und bei der Neurofibromatose Typ1 auf. Informationen finden sich daher auch bei diesen Krankheitsbildern.
  • Auf den Internetseiten der internationalen Pheochromocytoma Organization www.pheochromocytoma.org erhalten Sie detaillierte Informationen in engl. Sprache.
Porphyrien 
Prader-Willi-Syndrom 
Turner-Syndrom 
Von-Hippel-Lindau-Syndrom
(VHL) 
  • weitreichende Informationen über diese seltene erbliche Tumorerkrankungen gibt u.a. der Verein für von der von Hippel-Lindau (VHL) Erkrankung betroffene Familien e.V. im Internet unter www.hippel-lindau.de