Inklusion sichtbar machen: Jahreskalender zeigt Kinder mit und ohne ...

Zwölf kleine Balletttänzerinnen stehen auf einer Brücke. Ein dreiköpfiges Baseball-Team schaut...

BVB-Fanclub Britannia Dortmund spendet erneut Erlös aus Feier an ...

Wie auch im Vorjahr spendete der BVB-Fanclub Britannia Dortmund eine großzügige Summe an das Projekt...

Sozialpädiatrischer Nachmittag: Vorträge und Diskussion zum Thema ...

Wertschätzung und Anerkennung von Diversitäten in Erziehung und Bildung – darum geht es bei...

Down-Syndrom-Autorin liest zur Vernissage

Als Philina liest, dass sie ihre Mama lieb hat, weil sie von ihr geboren wurde, und weil das Leben...

Klinikum Dortmund sucht Kinder im Alter zwischen 5 und 6 Jahren für ...

Wie entwickeln sich Kinder, die einen erschwerten Lebensstart hatten?

Welchen langfristigen...

Sozialpädiatrisches Zentrum/Neuropädiatrie der Klinik für Kinder- & Jugendmedizin

DKG


Beurhausstraße 40
44137 Dortmund

Leiter:
Dr. K. Duong Truong

Tel: 0231 / 953 - 20960
fax: 0231 / 953 - 21055
E-Mail: spz(a)klinikumdo.de

Downloads:
Informationsflyer
Schlucksprechstunde
Interdisziplinäre Frühförderstelle

Selbsthilfegruppen aus Dortmund und Umgebung stellen sich vor:

DKG

Lebenshilfe Dortmund
Unser Ziel

Menschen mit Behinderungen fördern und unterstützen, damit sie so selbständig wie möglich leben können und soviel Hilfe erhalten, wie sie benötigen. weitere Informationen zur Gruppe

Herzlich Willlkommen auf den Seiten des Sozialpädiatrischen Zentrums / der Neuropädiatrie in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin!

Sozialpädiatrisches Zentrum/Neuropädiatrie in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Liebe Patienten, liebe Angehörige, unser Sozialpädiatrisches Zentrum (SPZ) ist eine interdisziplinäre Facheinrichtung zur ambulanten Diagnostik und Therapie von Kindern und Jugendlichen mit neurologischen Erkrankungen, Auffälligkeiten und Behinderungen in ihrer geistigen, körperlichen und seelischen Entwicklung. Besonderes Augenmerk legen wir auf ein ganzheitliches Konzept in Diagnostik und Therapie, in dem das frühzeitige Erkennen von Entwicklungsrisiken und Potenzialen sowie das Aufdecken von familiären Belastungen und Ressourcen einen hohen Stellenwert einnimmt.

Gemeinsam mit den Familien erarbeiten wir für jedes Kind individuelle Förder- und Behandlungspläne. In unserem Informationsheft möchten wir Sie umfassend über unsere Arbeit informieren und neugierig machen, mit uns ins Gespräch zu kommen!

Ihr SPZ-Team