Jetzt unseren Feed abonnierenImmer aktuell mit TwitterZu unserer FaceBook-SeiteBesuchen Sie uns auf Google+Zu unserem Youtube-Channel
FOCUS - TOP Internationales Krankenhaus 2014

Klinikzentrum Mitte

Neurologische Klinik
Beurhausstraße 40
44137 Dortmund

Klinikdirektor:
Prof. Dr. Michael Schwarz
Telefon: 0231 / 953 - 21810

Sekretariat:
Frau Pellecchia

Telefon: 0231 / 953 - 21450

Kontakt

Neurologische Ambulanz
Spezialsprechstunde, spezielle Zusatzdiagnostik,
prä und poststationäre Untersuchungen
Telefon: 0231 / 953 - 21815
Sprechstunde:
Mo-Fr 8-16 h

Neurologische Klinik Dortmund

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Neurologischen Klinik der Klinikum Dortmund gGmbH

Auf den folgenden Seiten wollen wir Ihnen unsere Klinik und unser aktuelles Leistungsspektrum vorstellen.

Die Neurologische Klinik der Klinikum Dortmund gGmbH als Einrichtung der Maximalversorgung diagnostiziert und behandelt auf hohem fachlichen und menschlichen Niveau alle Erkrankungen des Gehirns, des Rückenmarks, der peripheren Nerven, der Muskeln und Erkrankungen im Grenzgebiet zu anderen medizinischen Fächern, wie z. B. der Psychiatrie, Orthopädie und Inneren Medizin.

Die Neurologische Klinik verfügt neben drei Allgemeinstationen über eine eigene Intensivstation (6 Betten) und eine zertifizierte überregionale Stroke unit erster Ordnung mit 8 Betten. Darüber hinaus bietet die Neurologie ein dem Zentrallabor angegliedertes jedoch fachärztlich neurologisch geführtes Liquorlabor, eine Institutsambulanz (Fachärztlich geleitet) und eine sehr umfangreich ausgestattete Abteilung für die Ultraschall - Gefäßdiagnostik und klinisch neurophysiologische Diagnostik.

Das pflegerisch-ärztliche Team wird von speziell auf die Bedürfnisse neurologischer Patienten geschulten und erfahrenen Krankengymnasten, Ergotherapeuten, Logopäden, einem Ernährungsteam, Sozialarbeiterinnen und einem Entlassungsmanagement und der Krankenhausseelsorge unterstützt.

Klinikdirektor | Neurologische Klinik
Ärztlicher Direktor der Klinikum Dortmund gGmbH

Ansprechpartner
Prof. Dr. Michael Schwarz

Kontakt:
Telefon: +49 (0)231 953-21810
Fax: +49 (0)231 953-21039
Email an den Ansprechpartner