DeutschEnglishTurkishSpanishItalianRussianGreekArabic
Jetzt unseren Feed abonnierenImmer aktuell mit TwitterZu unserer FaceBook-SeiteBesuchen Sie uns auf Google+Zu unserem Youtube-Channel
FOCUS - TOP Internationales Krankenhaus 2017

Klinikzentrum Nord

Urologische Klinik
Münsterstraße 240
44145 Dortmund

Direktor:
Prof. Dr. med. Michael C. Truß
Telefon: 0231 / 953 - 18701

Sekretariat:
Waltraud Drees

Telefon: 0231 / 953 - 18701

Urologische Ambulanz/Spezialsprechstunden:
Marlies Deelmann-Yildirim
Telefon: 0231 / 953 - 18750 o. 953 - 18760
Sprechzeiten:
8-15.30 h

Qualitätsbericht 2014

Standort


(für eine größere Ansicht bitte anklicken) 

Zu den ausführlichen Anfahrts-, Lage- und Wegeplänen des Klinikums Dortmund geht es hier.

Urologie Web-TV

Heilungschancen bei
Prostatakrebs

Zum Film

Focus-Klinikliste 2017

Klinikum Dortmund unter
den Top-Kliniken

Wir bitten um Ihre Unterstützung

Helfen Sie mit, die Urologie zu stärken

Die großen Veränderungen und neuen Herausforderungen
in einem der innovativsten Fächer der Medizin möchten wir als traditionsreichste und zudem eine der größten Abteilungen in Deutschland auch in Zukunft nicht nur begleiten, sondern aktiv als Schrittmacher gestalten und prägen!
In Zeiten knapper öffentlicher Mittel ist die Urologische Klinik der Klinikum Dortmund gGmbH auf private Unterstützung angewiesen. Um unseren
Patienten auch in Zukunft eine erstklassige medizinische Versorgung, eine umfassende persönliche Betreuung und damit auch ein Stück
mehr Lebensqualität bieten zu können, besteht für Interessierte die Möglichkeit einer zweckgebundenen Spende. Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenbescheinigung aus.

Spendenkonto:

Empfänger: Klinikum Dortmund gGmbH
IBAN: DE28 4405 0199 0001 0495 50
BIC:    DORTDE33XXX
Bankname: Stadtsparkasse Dortmund)
Verwendungszweck: 37 90 04 Urologie

Damit wir Ihnen eine Spendenquittung zukommen
lassen können, geben Sie bitte Namen und
Adresse an.

Werden Sie Förderer und helfen Sie,

  • Forschung und Lehre an der Urologischen Klinik voranzutreiben,

  • die medizinisch-technische Ausstattung stets auf dem neuesten Stand zu halten,

  • Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter zu unterstützen und für unsere Patienten eine angenehme Atmosphäre zu schaffen.

Tun Sie Gutes – wir reden darüber!

Für Ihre Unterstützung möchten wir uns erkenntlich zeigen. Bei besonderen Verdiensten für unsere Klinik besteht die Möglichkeit, einzelne Arbeitsbereiche oder Räume nach den Spendern zu benennen. So halten wir Ihren Beitrag in dankender Erinnerung. Für nähere Informationen zu diesem Thema steht Ihnen
Klinikdirektor Prof. Dr. med. Michael C. Truß
persönlich zur Verfügung.