DeutschEnglishTurkishSpanishItalianRussianGreekArabic
Jetzt unseren Feed abonnierenImmer aktuell mit TwitterZu unserer FaceBook-SeiteBesuchen Sie uns auf Google+Zu unserem Youtube-Channel
FOCUS - TOP Internationales Krankenhaus 2017

Klinikzentrum Nord

Urologische Klinik
Münsterstraße 240
44145 Dortmund

Direktor:
Prof. Dr. med. Michael C. Truß
Telefon: 0231 / 953 - 18701

Sekretariat:
Waltraud Drees

Telefon: 0231 / 953 - 18701

Urologische Ambulanz/Spezialsprechstunden:
Marlies Deelmann-Yildirim
Telefon: 0231 / 953 - 18750 o. 953 - 18760
Sprechzeiten:
8-15.30 h

Qualitätsbericht 2014

Standort


(für eine größere Ansicht bitte anklicken) 

Zu den ausführlichen Anfahrts-, Lage- und Wegeplänen des Klinikums Dortmund geht es hier.

Urologie Web-TV

Heilungschancen bei
Prostatakrebs

Zum Film

Focus-Klinikliste 2017

Klinikum Dortmund unter
den Top-Kliniken

Curriculum vitae Dr. med. Niklas Kreutzer

1990-1997
Studium der Humanmedizin (Universität zu Köln, University of California Medical Center, University of Southern California Medical Center, Children´s Hospital Los Angeles)

Mai 1997
Dritter Abschnitt der ärztlichen Prüfung

August 2001
Promotion "Die Behandlung posteriorer Urethralklappen unter besonderer Berücksichtigung von Knaben im Neugeborenen- und Säuglingsalter"

1997-1998
Arzt i. P., Kinderchirurgische Klinik der Kliniken der Stadt Köln, Kinderkrankenhaus (Prof. Holschneider, Prof. Gharib)

1998-1999
Arzt i. P., Klinik für Kinderheilkunde, Klinikum der Universität zu Köln (Univ.-Prof. Michalk)

April 1999
Approbation

April 1999 – Juli 2002
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Klinik und Poliklinik für Urologie, Klinikum der Universität zu Köln (Univ.-Prof. Engelmann)

August 2002 – Mai 2004
Assistenzarzt, Urologische Klinik, Klinikum Dortmund gGmbH
(Prof. Schulze / Dr. Knopf)

Mai 2004
Facharztanerkennung (Ärztekammer Westfalen-Lippe)

Juni 2004
Funktionsoberarzt, Urologische Klinik, Klinikum Dortmund gGmbH (Dr. Knopf / Prof. Truß)

April 2006
Oberarzt, Urologische Klinik, Klinikum Dortmund gGmbH (Prof. Truß)

Mitgliedschaften in Fachgesellschaften:

  • NRW Gesellschaft für Urologie

  • Deutsche Gesellschaft für Urologie

  • European Association of Urology