13.09.2016 - Adipositas-Chirurgie

Ein wirksamer Baustein in der Behandlung des krankhaften Übergewichts


Übergewicht oder Adipositas ist eine ernstzunehmende gesundheitliche Beeinträchtigung. Je nach Ursache und Ausprägung sind unterschiedliche Therapien der Adipositas möglich. Ziel sollte immer eine Gewichtsreduktion sein. Neben Behandlungsmöglichkeiten wie z.B. eine Veränderung des Ess- und Bewegungsverhaltens oder der Ausgleich von hormonellen Störungen, können auch Operationen zum Einsatz kommen Die Veranstaltung gibt Ihnen einen Überblick über die chirurgischen Therapiemöglichkeiten, ihre Einsatzgebiete und Erfolgsaussichten. Es wird das Behandlungsspektrum im Klinikum dargestellt: Operationsverfahren, die Adipositas-Sprechstunde, die Gutachtenerstellung für die Krankenkassen u.v.m. Im Anschluss steht Ihnen der Referent für Ihre persönlichen Fragen zur Verfügung.

 

 

Datum: 14. September 2016

 

Zeit: 18.00 bis 19.30 Uhr

 

Ort: Klinikum Dortmund, Beurhausstr. 40, Magistrale/Haupthalle

 

Leitung/Referent: Dr. Claudius Jürgens, ltd. Oberarzt Chirurgische Klinik, Klinikum Dortmund

 

Kursgebühr: kostenlos

 

Anmeldung: nicht erforderlich

 

Klinikum Dortmund, Unternehmenskommunikation
Marc Raschke (verantwortlich)

Beurhausstraße 40
44137 Dortmund

Telefon +49 (0)231 953 21200
Mobil +49 (0)174 16 65 987
Fax +49 (0)231 953 98 21270
marc.raschke(at)klinikumdo.de

http://www.klinikumdo.de
http://www.facebook.com/klinikumdo
https://twitter.com/klinikumdo

Pressestelle 2017

Veranstaltungen