07.11.2014 - Herzwochen: Tag der offenen Tür 2014 am Samstag, 8. November, 10.00 bis 14.00 Uhr

Im Rahmen der diesjährigen Herzwochen der Deutschen Herzstiftung veranstaltet das Klinikum Dortmund für Patienten, Angehörige und Interessierte einen Tag der offenen Tür mit zahlreichen kostenlosen Vorträgen und Untersuchungen rund um das Thema "Herzrhythmusstörungen".


Im Rahmen der diesjährigen Herzwochen der Deutschen Herzstiftung veranstaltet das Klinikum Dortmund für Patienten, Angehörige und Interessierte am Samstag, 8. November 2014, von 10.00 bis 14.00 Uhr in der Magistrale einen Tag der offenen Tür mit zahlreichen kostenlosen Vorträgen und Untersuchungen rund um das Thema "Herzrhythmusstörungen". Ziel der Veranstaltung ist es, Ängste abzubauen und Hilfestellungen im Umgang mit Herzrhythmusstörungen zu geben.

Programm:

  • kostenloser Herz-Check per Ultraschall, EKG und Blutdruckmessung
  • Vorträge über Schrittmacher, Vorhofflimmern & Co.
  • Fachkundige Führung durch das Katheterlabor
  • Alternativen zu Marcumar? Wie wirken die neuen blutverdünnenden Medikamente

...und vieles mehr.

 

Klinikum Dortmund, Unternehmenskommunikation
Marc Raschke (verantwortlich)

Beurhausstraße 40
44137 Dortmund

Telefon +49 (0)231 953 21200
Mobil +49 (0)174 16 65 987
Fax +49 (0)231 953 98 21270
marc.raschke(at)klinikumdo.de

http://www.klinikumdo.de
http://www.facebook.com/klinikumdo
https://twitter.com/klinikumdo

Pressestelle 2017

Veranstaltungen