Kleinste Knoten selbst ertasten: Expertin des Klinikums zeigt Methode ...

Krebs rechtzeitig erkennen: Damit Veränderungen im Gewebe oder gar ein Knoten möglichst früh bemerkt...

Unterstützung für die ganz Kleinen: Firma BSI spendet 1.000 Euro an ...

Den Kindern eine Freude machen: Die Dortmunder BSI GmbH hat insgesamt 1.000 Euro für das Westfälisch...

Patient dank minimal-invasiver Herz-OP nach einer Woche wieder auf den ...

Wochenlang litt er unter Herzbeschwerden, bevor er zu einer Spezial-Operation ins Klinikum Dortmund...

Neue Blutspender erhalten Center-Gutscheine: Thier Galerie unterstützt ...

Von Dortmundern für Dortmunder: Die Thier-Galerie unterstützt für das gesamte Jahr 2020 die...

Register für seltene Tumoren bei Kindern: Das Forschungszentrum Jülich ...

Insgesamt 8095 Euro hat das Forschungszentrum Jülich an das Register für seltene Tumoren im...

Wichtige Informationen des Kinderärztlichen Notdienstes während der Bombenentschärfung am 11. & 12. Januar

Hier können Sie die Presseinformation herunterladen: Presseinformation [PDF]

 

Notrufnummern und andere wichtige Telefonnummern

Anschlüsse ohne angegebene Vorwahl sind im Ortsnetz Dortmund (0231) erreichbar.

Institution Rufnummer / Info
Zentrale Notaufnahme (ZNA) Klinikum Mitte (Städtische Kliniken) Telefon: 0231 / 953 - 21340 - ZNA Mitte
Zentrale Notaufnahme (ZNA) Klinikum Nord (Unfallklinik) Telefon: 0231 / 953 - 18160 - ZNA Nord
Apothekennotdienst Dortmund Heute
Feuerwehr und Rettungsdienst Telefon: 112
Polizei Telefon: 110
Notfallpraxis für Kinder- und Jugendmedizin Dortmund Telefon: 116 117
Zahnärztlicher Notfalldienst Telefon: 0231 / 51 50 50
an Wochenenden und an Feiertagen werktags ab 20 Uhr, Mi ab 15 Uhr
Krankentransporte Berufsfeuerwehr Dortmund
Telefon: 0231 / 1 92 22
Giftinformationszentrale Charité – Universitätsmedizin Berlin
Telefon: 030 / 19240
Jugendschutzstelle Telefon: 0231 / 52 83 22
Beratungsstelle bei Kindesmißhandlungen Telefon: 0231 / 1 30 09 81
Kinder- und Jugendtelefon Telefon: 08 00 / 1 11 03 33
Mo - Fr 15 Uhr - 19 Uhr
Aidshilfe dortmund e.v. Telefon: 0231 / 1888770
Mo 9 - 14 Uhr, Di, Do, Fr 9 - 12 Uhr,
Mi 9 - 12 und 16 - 18 Uhr
Aids-Beratungsstelle des Gesundheitsamtes Telefon: 0231 / 50-2 36 01
Telefonseelsorge Telefon: 0800 / 1110111
Telefon: 0800 / 1110222
Ärztlicher Notfalldienst Telefon:. 116 117
werktags von 18 bis 8 Uhr am Folgetag,
Mittwoch- und Freitagnachmittag von 13 bis 8 Uhr am Folgetag sowie
samstags, sonntags und feiertags von 8 bis 8 Uhr am Folgetag
Alle Angaben ohne Gewähr