Großer Hirntumor über die Nase entfernt

Eine neue Dimension der total endoskopischen Operation

Rund ums Ruhrgebiet: Radtour pro Organspende macht Halt am Klinikum ...

Unterwegs für Herz, Nieren und Co.: Die Radtour pro Organspende führt dieses Jahr durch NRW und legt...

Dortmunder Centrum für Zelltransplantation evaluiert weltweit ...

Im Nachgang zur International Conference on Malignant Lymphoma (ICML) in Italien hat das Dortmunder...

Silber beim Sicherheitspreis 2019: Aktion zur Gefahr von ...

Feuerwerk, Brandverletzungen und ihre Folgen: Mit ihrer Aufklärungsveranstaltung zu den Gefahren...

„One Minute Wonder“: Mitarbeiter im Klinikum Dortmund nutzen neue ...

Lernen in einer Minute: Im Klinikum Dortmund können die Mitarbeiter mit dem Projekt „One Minute...

Frauenselbsthilfe nach Krebs NRW e.V.

Sie möchten Kontakt zur "Frauenselbsthilfe-Gruppe nach Krebs NRW e.V. - Gruppe Dortmund-Mitte" aufnehmen? Kommen Sie einfach mal bei uns vorbei oder rufen Sie an. Es ist alles unverbindlich und ohne Mitgliedsbeitrag. Wir freuen uns auf Sie!

Herzlich Willkommen zu unseren Treffen

Gruppe Dortmund-Mitte-I

als Gruppennachmittag in größerer Runde -auch mit Vorträgen-

am 2. Dienstag im Monat
von 15:00 bis 17:00 Uhr, Nebensaal 2
im Propsteihof 10, 44137 Dortmund

Gruppe Dortmund-Mitte-II

als Abendgesprächskreis -nicht nur – für Berufstätige

am 2. Montag im Monat
von 18:00 bis 20:00 Uhr, Raum 141
im Propsteihof 10, 44137 Dortmund

Wir treffen uns

  • um Erfahrungen auszutauschen.
  • um Neuigkeiten aus dem Gesundheitssystem zu erfahren.
  • zu Vorträgen von Experten aus allen onkologischen Bereichen.
  • um der Lebensfreude trotz Krebs Raum zu geben.

Ihre Ansprechpartnerinnen sind:

Für den Gruppennachmittag:

Andrea Hymon
Tel.: 02 31-27 86 62
E-Mail senden 

Gisela  Schwesig    
Tel.: 02 31 - 4 46 79 33
E-Mail senden

Renate Paßkowski
Tel.: 02 31-75 11 96
E-Mail senden

Für den Abendgesprächskreis:

Gabriele Wurmbrand
Tel.: 02 31 – 95 09 84 09
E-Mail senden         

Gisela Seithe
Tel.: 02 31 – 10 18 60

 

FILM:
Frauenklinik sagt "Hut ab!" zu 40 Jahren "Frauenselbsthilfe nach Krebs e.V."