6. Dortmunder Ultraschallworkshop: „Grundlagen und Gefäßsonografie“ ...

Der Ultraschall erhält einen immer stärkeren Einzug in alle Bereiche der Anästhesie und...

Anästhesietechnische Assistent*innen: Neuer Ausbildungsberuf

Zuständig für die enge Betreuung der Patient*innen in einer Narkose-Situation: Ab sofort kann man...

Lässt sich Covid19 erschnüffeln? Ergebnisse stimmen zuversichtlich

Diese Ergebnisse lassen hoffen, auch wenn es weiterer Forschung bedarf: Mediziner des Klinikums...

Lässt sich Covid-19 erschnüffeln? Klinikum startet Forschungsprojekt

Kann man Covid-19 am Atemgeruch erkennen? Klingt nahezu unglaublich, ist aber die Idee eines...

Durch einen Organspendeausweis Leben retten: Experten informierten im ...

Wenn der Hirntod des einen Patienten die zweite Chance für einen anderen bedeutet: Am Mittwoch, 05....

Standorte

Klinikzentrum Mitte, Beurhausstr. 40
Haus A4, Ebene 0, Zimmer 001
Tel: 0231 / 953 – 19 151
(Mo-Fr, 08–15 Uhr)
Karte (für eine größere Ansicht bitte anklicken)

Klinikzentrum Nord, Münsterstr. 240
NAOZ, 5. Etage
Tel: 0231 / 953 – 18 050
(Mo-Fr, 08–15 Uhr)
Karte (für eine größere Ansicht bitte anklicken)

KlinikumLive

08.05.2018 - Angst vor Narkose? Prof. Ellerkmann, Direktor der Anästhesie, live im Chat

14.09.2017 - Praktisches Jahr im Klinikum Dortmund

Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und postoperative Schmerztherapie

Liebe Patientinnen und Patienten,

wir begrüßen Sie sehr herzlich auf der Internetseite der Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und postoperative Schmerztherapie des Klinikums Dortmund.

Hier möchten wir Ihnen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie unser breites Leistungsspektrum vorstellen. Auch finden Sie eine Übersicht über die wichtigsten Abläufe, die Sie als Patientin oder Patient miterleben werden.

Unsere Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und postoperative Schmerztherapie ist mit den zwei Standorten am Klinikum Nord und Klinikum Mitte derzeit eine der größten ihrer Art in Deutschland. Die Aufgabenbereiche unseres ärztlichen Fachgebiets umfassen die Anästhesiologie, die Intensivmedizin, die Notfallmedizin und die Schmerztherapie.

Pro Jahr werden von uns mehr als 32.000 Patientinnen und Patienten im Rahmen der Narkose anästhesiologisch versorgt. Es kommen sämtliche modernen Anästhesieverfahren zum Einsatz und wir orientieren uns bei der Behandlung unserer Patient*innen an aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und den Leitlinien der Fachgesellschaften.

Vor einer geplanten Operation erfolgt in unseren Anästhesieambulanzen am Standort Nord oder Mitte das Narkosevorbereitungsgespräch. Hier wird nach einer ausführlichen Erhebung Ihres Gesundheitszustandes mit Ihnen zusammen das für Sie beste Anästhesieverfahren ausgewählt und Sie haben die Möglichkeit, all Ihre Fragen und eventuelle Besonderheiten mit unseren Ärztinnen und Ärzten zu besprechen. Nach der Operation werden Sie zudem bei Bedarf von unseren speziell ausgebildeten Schmerztherapeut*innen betreut, um eine optimale Schmerztherapie zu gewährleisten.

Die operativen Intensivstationen NA1 und NI1 am Standort Nord mit ihren jeweils 20 Betten stehen unter anästhesiologischer Leitung, ebenso wird die pädiatrische Intensivstation in der Kinderklinik am Standort Mitte von unseren Anästhesistinnen und Anästhesisten betreut.

Die Ärztinnen und Ärzte unserer anästhesiologischen Klinik sind zum großen Teil ausgebildete Notfallmediziner*innen, nehmen regelhaft am Notarztdienst der Stadt Dortmund teil und besetzen zwei Notarzteinsatzfahrzeuge sowie anteilig den Rettungs- und Intensivtransporthubschrauber „Christoph Dortmund“.

Wir hoffen, Ihnen den Aufenthalt bei uns im Klinikum Dortmund so angenehm wie möglich zu gestalten und eventuelle Sorgen oder Ängste vor der Narkose nehmen zu können. Auch wünschen wir Ihnen eine schnelle Genesung!

Ihr Prof. Dr. Richard Ellerkmann und das Team der Klinik für Anästhesiologie

Klinikdirektor

Prof. Dr. med. Richard Ellerkmann

Kontakt
Tel: +49 (0)231 953-21391
Fax: +49 (0)231 953-21041
E-Mail senden

Klinik für Anästhesiologie,
operative Intensivmedizin und postoperative Schmerztherapie

Beurhausstraße 40
44137 Dortmund