Kleinste Knoten selbst ertasten: Expertin des Klinikums zeigt Methode ...

Krebs rechtzeitig erkennen: Damit Veränderungen im Gewebe oder gar ein Knoten möglichst früh bemerkt...

Unterstützung für die ganz Kleinen: Firma BSI spendet 1.000 Euro an ...

Den Kindern eine Freude machen: Die Dortmunder BSI GmbH hat insgesamt 1.000 Euro für das Westfälisch...

Patient dank minimal-invasiver Herz-OP nach einer Woche wieder auf den ...

Wochenlang litt er unter Herzbeschwerden, bevor er zu einer Spezial-Operation ins Klinikum Dortmund...

Neue Blutspender erhalten Center-Gutscheine: Thier Galerie unterstützt ...

Von Dortmundern für Dortmunder: Die Thier-Galerie unterstützt für das gesamte Jahr 2020 die...

Register für seltene Tumoren bei Kindern: Das Forschungszentrum Jülich ...

Insgesamt 8095 Euro hat das Forschungszentrum Jülich an das Register für seltene Tumoren im...

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Pathologischen Institutes der Klinikum Dortmund gGmbH.

Pathologisches Institut

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Pathologischen Institutes der Klinikum Dortmund gGmbH.
Das Pathologische Institut ist –vergleichbar mit dem Institut für Transfusionsmedizin und der Anästhesie-Abteilung– eine zentrale Einrichtung der Klinikum Dortmund gGmbH.

Direktor und Leiter: Prof. Dr. Johann Lorenzen
Vertreter: Oberarzt Dr. Thomas Reuter

Adresse:
Pathologisches Institut
der Klinikum Dortmund gGmbH
Beurhausstraße 40
44123 Dortmund


Telefon 0231 -953-21610 oder 0231 -953-21620
Telefax 0231 -50-21037

Institutsleiter

Prof. Dr. Johann Lorenzen

Kontakt
Tel: +49 (0)231 953-21620
Fax: +49 (0)231 953-21037
E-Mail senden