So viele waren es noch nie: Gleich zehn Kliniken werden in ...

Zwei weitere Kliniken des Klinikums Dortmund haben den Sprung in die Liste von „Deutschlands Top...

Was hilft besser - Medikamente oder Ablation? Neueste Studie bringt ...

Vorhofflimmern ist die häufigste Rhythmusstörung des Herzens. Millionen Menschen in Deutschland sind...

Qualität in Serie: Mediziner aus dem Klinikum Dortmund elfmal in ...

Wie bereits 2017 hat es das Klinikum Dortmund auch in diesem Jahr gleich elfmal in die...

Per Infrarot ins Gefäß geschaut: Kardiologen entdecken frühzeitig ...

In ein Blutgefäß hinein schauen, ohne es öffnen zu müssen: Das ist seit kurzem mit der neuen...

Kardiologie

Beurhausstraße 40
Karte (für eine größere Ansicht bitte anklicken)

Zertifikate

CPU

Video

Ablation bei Vorhofflimmern

KlinikumLive

06.11.2017 - Das "schwache Herz" - Chat anlässlich Dt. Herzwoche

Willkommen auf den Internetseiten der Kardiologie & Internistische Intensivmedizin

Die Kardiologie befasst sich mit der Erkennung und Behandlung aller Erkrankungen des Herz- und Kreislaufsystems (s. Leistungsspektrum). Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit der Herz- und Gefäßchirurgie und der Radiologie des Klinikums. Diese Abteilungen haben sich zum Herzzentrum Dortmund HERZDO zusammengeschlossen.

Mit diesen Informationen wollen wir sowohl Ärztinnen und Ärzten als auch Betroffenen und Ihren Angehörigen helfen, sich von der Leistungsfähigkeit der Klinik zu überzeugen und einen kompetenten Ansprechpartner zu finden.

 

Das richtige Verhalten im Krankenhaus

Im Krankenhaus spielt Hygiene eine ganz besondere Rolle: Dort gehen Gesunde und Kranke tagtäglich ein und aus – und haben Keime im Gepäck. Gleichzeitig sind die Patienten in der Regel geschwächt und dadurch besonders empfänglich für Infektionen. Die Leitung und das gesamte Personal von Krankenhäusern sind deshalb für die Einhaltung hoher Hygienestandards verantwortlich. Aber auch Besucher können zur Hygiene im Krankenhaus beitragen.
Video anzeigen

Klinikdirektor

Prof. Dr. Thomas Heitzer

Kontakt
Tel: +49 (0)231 953-21760
Fax: +49 (0)231 953-21056
E-Mail senden

Kontakt

Kardiologie
Beurhausstraße 40
44137 Dortmund

Sekretariat
Iris Bodczian
Telefon: 0231 / 953 - 21776

Koordination / Termine
Telefon: 0231 / 953 - 20600 oder 19550

Rhythmus-Sprechstunde
Telefon: 0231 / 953 - 20600 oder 19550

ICD / Schrittmachersprechstunde
Telefon: 0231 / 953 - 20600 oder 19550

Interdisziplinäre Herzklappen-Sprechstunde
Telefon: 0231 / 953 - 20600 oder 19550