Firma BSI übergibt 1.000 Euro an Kinderkrebsstation des Klinikums

Diejenigen unterstützen, die eine schwere Zeit durchmachen müssen: Das ist das Motto der...

Junger Krebspatient des Klinikums erzählt seine Geschichte

Im November 2018 erhält Fynn die Diagnose: Er leidet an einem Hirntumor. Von da an folgen...

Stiftung Kinderglück spendet u.a. Spieluhren an „Start mit Stolpern“

Das Programm „Start mit Stolpern“ des Klinikums Dortmund hat 30 Spieluhren von der Stiftung...

Sozialmedizinische Nachsorge erhält Auto von Firma Kraft/Orthomed

Für Fahrten zu jungen Patient*innen: Die Sozialmedizinische Nachsorge im Klinikum Dortmund hat von...

Der Fahrdienst Georg spendet Spielzeug für Kinderkrebsstation

Ablenkung in Corona-Zeiten: Das Team des Dortmunder Fahrdienstes Georg hat Kisten voll mit...

Spezialambulanzen der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Liebe Eltern, liebe Patienten,

die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin hat verschiedene Ambulanzen, die auf die Behandlung und Betreuung von Kinder und Jugendlichen bis 18 Jahre mit besonderen Erkrankungen ausgerichtet sind. In diesen Ambulanzen erfolgen auch die Abklärungsuntersuchungen, ob eine entsprechende Erkrankung vorliegt.

Wir möchten Ihnen auf dieser Seite einige Informationen über diese Spezialambulanzen und die Arbeitszeiten der jeweiligen Ambulanzen geben. Sollten Sie darüber hinaus noch Fragen haben,  können Sie über die Seite der jeweiligen Spezialambulanz den betreuenden Arzt kontaktieren.