Reinoldigilde und Auslands gesellschaft spenden 10.000 Euro

Hoffnung in Zeiten von Krieg und Krankheit: Die gemeinnützige Organisation Reinoldigilde zu Dortmund...

Kinderlachen übergibt Reanimationspuppe an West. Kinderzentrum

Für den Ernstfall optimal geschult: Der Verein Kinderlachen e.V. hat eine...

Selimiye Moschee e.V. übergibt Geschenke für die jungen Patient:innen

Kleine Überraschungen im Krankenhausalltag: Die Frauengruppe des Vereins „DITIB türkisch-islamische...

TUS Deusen spendet 870 Euro für die Kinderkrebsstation im Klinikum

Der Turn- und Sportverein (TUS) Deusen hat 870 Euro für die Kinderkrebsstation im Klinikum Dortmund...

Dortmunder Musikschule spendet 3.020 Euro für ukrainische Familien

Erlös aus Benefizkonzert: Das Dortmunder Institut für musikalische Bildung hat 3.020 Euro für die...

Spezialambulanzen der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Liebe Eltern, liebe Patienten,

die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin hat verschiedene Ambulanzen, die auf die Behandlung und Betreuung von Kinder und Jugendlichen bis 18 Jahre mit besonderen Erkrankungen ausgerichtet sind. In diesen Ambulanzen erfolgen auch die Abklärungsuntersuchungen, ob eine entsprechende Erkrankung vorliegt.

Wir möchten Ihnen auf dieser Seite einige Informationen über diese Spezialambulanzen und die Arbeitszeiten der jeweiligen Ambulanzen geben. Sollten Sie darüber hinaus noch Fragen haben,  können Sie über die Seite der jeweiligen Spezialambulanz den betreuenden Arzt kontaktieren.