Wenn Betroffene von Herzen helfen: Elterntreff e.V. spendet Geräte an ...

Die Sorgen, die Gedanken und Gefühle und auch die Trauer der Eltern krebskranker Kinder kann wohl...

Unterwegs mit Wolke und Knolle: TU Dortmund Redaktion „Kurt“ begleitet ...

Das Kostüm wird angezogen, der Hut wird aufgesetzt und die rote Nase darf natürlich auch nicht...

Rollstuhlfahrer sammelt 1.500 Euro für Westfälisches Kinderzentrum: ...

Bei jedem Spiel ist er mit seinem Koffer im Einsatz: Dirk Meiske verteilt in der Westtribüne des...

Mit Blutspenden gegen den Krebs: 17-jährige Leukämiepatientin braucht ...

Sie ist erst 17 Jahre alt – und doch hat Pauline schon mehr Zeit im Krankenhaus verbracht als andere...

Mit Sophie zum Jubiläum: Klinikum Dortmund freut sich über die 1000. ...

51 Zentimeter groß und 3770 Gramm schwer: Das ist das Ergebnis der 1000. Geburt, die das Klinikum...

Patienteninformationen

Liebe Eltern, liebe Patienten,

auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen ein paar allgemeine Informationen über den Krankenhausaufenthalt  Ihres Kindes, aber auch über Angebote, die über den Krankenhausaufenthalt hinaus gehen, geben.

Sollten Sie unabhängig hiervon noch Fragen zu anderen Themen rund um die medzinischen und psychosozialen Betreuungs- und Behandlungsmöglichkeiten haben, stehen sowohl die Schwestern auf Ihrer Station als auch Ihre betreuenden Stationsärzte Ihnen zur Beantwortung der Fragen zur Verfügung.

Patienteninformationen
  • Allgemeine Elterninformation
  • Betreuungsangebot
  • Start mit Stolpern
  • Kinderspeisekarte
  • Selbsthilfegruppen
  • Maßnahmen zur Wiederbelebung bei Babys