Frühgeborene - Psychosoziale Betreuung und ihre Bedeutung

Pädriatrischer Nachmittag

ZDF-Beitrag über die medizinischen Vorteile der Tiertherapie im Westf. ...

Obwohl die therapeutische Wirkung von Tieren längst wissenschaftlich bewiesen ist, sind Hunde und...

Seminar Herzensangelegenheiten

Informationen zum Sorgerecht und familienorientierte Rehabilitation (FOR) für Familien mit...

Keep smiling: Fotobox für die Kinderklinik von Hilfsprojekt ...

Selbstbewusstsein, Kraft und schöne Momente. All das möchte „Flugkraft“ mit ihrem Foto- und...

Die Leos bemalen Ostereier mit den Kindern und Jugendlichen im ...

Jetzt wird es bunt: Der Leo-Club Dortmund-Hövelspforte in der Kinderklinik

Betreuungsangebote

Spielzimmer: hier werden nicht mehr bettlägerige Kinder durch Erzieherinnen betreut. Außerdem können Bücher, Spiele, Audiokassetten, CD’ s und DVD’ s für die unterschiedlichen Altersstufen ausgeliehen werden.

Schule für kranke Kinder: bei einem längeren Klinikaufenthalt kann eine schulische Betreuung über die Krankenhauslehrer angeboten werden.

Betreuung für Kinder: auf den Stationen können die Kinder von Erzieherinnen und von Mitarbeiterinnen des Kinderschutzbundes betreut werden.

Psychologischer Dienst: in der Klinik arbeitet eine Psychologin, die bei Problemen im Zusammenhang mit der Betreuung der Kinder einbezogen werden kann.

Sozialdienst: Sozialarbeiterinnen des Klinikums Dortmund können Ihnen auf Wunsch Hilfestellung im Kontakt mit Behörden und Ämtern leisten.

Krankengymnastik: die Krankengymnastinnen betreuen u.a. Kinder mit Bewegungsproblemen und Kinder mit Atemwegserkrankungen.