Pädiatrischer Nachmittag: Schmerzen bei Kindern

Westfälisches Kinderzentrum im Klinikum Dortmund

Sommerfest des Westfälischen Kinderzentrums: Feier mit Clowns, ...

Es ist wieder soweit: Das Westfälische Kinderzentrum des Klinikums Dortmund lädt einen kunterbunten...

Sportlich für den guten Zweck: Materna Dortmund spendet 2.500 Euro für ...

Spendenaktion beim Sommerfest: Das Dortmunder IT-Unternehmen Materna hat 2.500 Euro für die...

Vom ehemaligen Patienten auf der Kinderkrebsstation zum Assistenzarzt ...

Mit zehn Jahren bekam er die Diagnose Leukämie, heute bringt er als Arzt die Kinder auf der Station...

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Beurhausstraße 40
Karte (für eine größere Ansicht bitte anklicken)

Links

DGKJ Elterninformationen
DGKJ:Eltern

Bunter Kreis

Das Modell Bunter Kreis entstand in den 1990er Jahren in Augsburg. Um Familien in der häuslichen Situation nach einem langen Krankenhausaufenthalt weiter betreuen zu können und einer Überforderungssituation vorzubeugen, wurde die Bedeutung der fachübergreifenden Zusammenarbeit mit den Familien festgestellt. Mit Gründung der ersten Nachsorgeeinrichtung entstand der Name „Bunter Kreis“.

Ziel des Bundesverbandes Bunter Kreis e.V. ist ein flächendeckendes Nachsorgeangebot in Deutschland damit Familien das Leben mit kranken Kindern gelingt. Heute zählen sich bereits über 80 Einrichtungen zum Bundesverband. Sie alle arbeiten nach den gleichen Qualitätsstandards- und prinzipien.

www.bunter-kreis-deutschland.de