Klinik für Kinder- und Jugendmedizin: Professur für stellv. Direktor

Professor Dr. Hermann Kalhoff – so lautet ab sofort der vollständige Titel des stellv. Direktors und...

Afghanisches Mädchen wird erfolgreich im Klinikum Dortmund operiert

Ihre Hüfte ist ausgerenkt – und das auf beiden Seiten: Die kleine Safi aus Afghanistan leidet an...

„Centrum Vitae“ spendet 2.500 Euro für Krebsforschung bei Kindern

Seltene Tumoren bei Kindern und Jugendlichen: Das Dortmunder „Centrum Vitae“ hat 2.500 Euro für die...

Abiturient*innen spenden 1.000 Euro an Kinderkrebsstation

Der diesjährige Abiturjahrgang des Leibnitz-Gymnasiums hat 1.000 Euro an die Kinderkrebsstation des...

Amazon Dortmund spendet 23.000 Euro für Kinderonkologie

Sage und schreibe 23.000 Euro hat die Amazon Logistik Dortmund GmbH für das Kinderonkologische...

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Beurhausstraße 40
Karte (für eine größere Ansicht bitte anklicken)

Links

DGKJ Elterninformationen
DGKJ:Eltern

Farm Freunde

Icon

Augmented Reality App - niedliche Farmtiere im Zimmer erscheinen lassen und dort füttern und pflegen

Überblick über die Stationen der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Liebe Eltern, liebe Patienten,
auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen einen Überblick über die Schwerpunkte unserer Stationen geben. Sollte Ihr Kind wiederholt in unsere stationäre Behandlung kommen müssen, werden wir versuchen es zu ermöglichen, dass Ihr Kind auf der gleichen Station wie zuvor aufgenommen wird, um Ihr Kind in einer etwas vertrauteren Umgebung aufzunehmen. Leider ist dieses nicht immer möglich. Wir möchten Sie darum vorab um Verständnis bitten.

Stationsüberblick
K41 - Station mit Schwerpunkt Kinder- onkologie, -hämatologie und Diabetologie
C23 und C13 - Neonatologische Intensiv- bzw. Früh- / Neugeborenenstation
K22 - interdisziplinäre Kinderintensivstation
K45 - Station mit Schwerpunkt Infektions-_krankheiten, Gastroenterologie
K46 - Kleinkinderstation mit Schwerpunkt Pulmologie, Kardiologie
K47 - Station mit Schwerpunkt Neuropädiatrie und Psychosomatik