Pädiatrischer Nachmittag: Schmerzen bei Kindern

Westfälisches Kinderzentrum im Klinikum Dortmund

Sommerfest des Westfälischen Kinderzentrums: Feier mit Clowns, ...

Es ist wieder soweit: Das Westfälische Kinderzentrum des Klinikums Dortmund lädt einen kunterbunten...

Sportlich für den guten Zweck: Materna Dortmund spendet 2.500 Euro für ...

Spendenaktion beim Sommerfest: Das Dortmunder IT-Unternehmen Materna hat 2.500 Euro für die...

Vom ehemaligen Patienten auf der Kinderkrebsstation zum Assistenzarzt ...

Mit zehn Jahren bekam er die Diagnose Leukämie, heute bringt er als Arzt die Kinder auf der Station...

Mit dem Rollstuhl durch das Stadion: Dirk Meiske sammelt 2.500 Euro ...

Süße Stärkung für Borussia-Fans: Der Rollstuhlfahrer Dirk Meiske hat in der letzten Saison bei jedem...

interdisziplinäre pädiatrische Intensivstation

Auf unserer interdisziplinären pädiatrischen Intensivstation versorgen wir schwer kranke Kinder und Jugendliche mit allen pädiatrischen und kinderchirurgischen Krankheitsbildern. Die Station K22 ist Teil des Westfälischen Kinderzentrums. Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit den anderen Kliniken des Klinikums (z. B. Kinderradiologie, HNO, Orthopädie, Augenklinik).

Die Station verfügt über einen ärztlichen Schichtdienst, der sowohl von Kinderanästhesisten als auch Pädiatern besetz wird.

 
Sie erreichen die Station K22 unter folgenden Nummern:

Tel.: 0231-953 21655
Fax: 0231-953 20017