Centbeträge des Gehalts werden gespendet: DEW21 übergibt 3.000 Euro an ...

Die Mitarbeiter der Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH (DEW21) haben im vergangenen Jahr...

Schwarz-gelber Besuch: BVB-Maskottchen Emma schaut im Klinikum ...

Ein Schlafsack für jedes frisch geborene Baby:  Das BVB-Maskottchen Emma war zu Besuch im Klinikum...

Ein Zauberer zum Anfassen: Marc Weide bringt Magie in das Westfälische ...

Sein bester Trick ist der, mit dem er ein Lächeln auf das Gesicht seiner Zuschauer zaubert: Marc...

Voller Einsatz: BVB-Fanclub Stadioncrew spendet 3.000 Euro an das ...

Rhino Alex im schwarz-gelben Outfit: Der BVB-Fanclub Stadioncrew hat das Maskottchen des...

Einweihung „Kinderglück-Insel“: Komplett renovierter Spielebereich für ...

Nicht nur einen neuen Anstrich, auch ein Angebot für jugendliche Patienten sowie zahlreiche neue...

Säuglings- und Kleinkindstation mit Schwerpunkt Pulmologie und Kinderkardiologie

Auf dieser Station werden Kinder mit einem breiten Spektrum an Krankheitsbildern betreut. Der größte Teil der Kinder wird aufgrund akuter Erkrankungen wie Infektionen der Luftwege, der Nieren und ableitenden Harnwege, Magen-Darminfekten und Fieberkrämpfen behandelt. Weitere Schwerpunkte der Station sind die Diagnostik und Therapie von Kleinkindern mit Atemwegserkrankungen, Gedeihstörungen oder Entwicklungsverzögerung. Auch findet die stationäre Betreuung von kleinen Kindern mit Herzfehlern überwiegend auf dieser Station statt.

Diese Station verfügt über modern eingerichtete Eltern/Kind-Einheiten, die für die Mitunterbringung einer Begleitperson eingerichtet sind.

  

Sie erreichen die Station K46 unter folgenden Nummern:

Tel.: 0231-953 21726
Fax: 0231-953 20626