Sommerfest des Westfälischen Kinderzentrums: Feier mit Clowns, ...

Es ist wieder soweit: Das Westfälische Kinderzentrum des Klinikums Dortmund lädt einen kunterbunten...

Sportlich für den guten Zweck: Materna Dortmund spendet 2.500 Euro für ...

Spendenaktion beim Sommerfest: Das Dortmunder IT-Unternehmen Materna hat 2.500 Euro für die...

Vom ehemaligen Patienten auf der Kinderkrebsstation zum Assistenzarzt ...

Mit zehn Jahren bekam er die Diagnose Leukämie, heute bringt er als Arzt die Kinder auf der Station...

Mit dem Rollstuhl durch das Stadion: Dirk Meiske sammelt 2.500 Euro ...

Süße Stärkung für Borussia-Fans: Der Rollstuhlfahrer Dirk Meiske hat in der letzten Saison bei jedem...

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Beurhausstraße 40
Karte (für eine größere Ansicht bitte anklicken)

Links

DGKJ Elterninformationen
DGKJ:Eltern

Vernetzung

Unsere sozialmedizinische Nachsorge beginnt bereits während des stationären Aufenthaltes Ihres Kindes. Eine Mitarbeiterin der Nachsorge bereitet Sie gemeinsam mit Ärzten und dem Stationsteam auf die Entlassung vor um einen guten Übergang von der Klinik nach Hause zu ermöglichen.

Gemeinsam wird der Versorgungs- und Hilfebedarf analysiert und besprochen. Wir unterstützen Sie gern bei der Organisation ärztlich verordneter Therapien und dem Strukturieren der bevorstehenden notwendigen Termine.

Sollten Sie nicht im Raum Dortmund leben, können wir Sie zu anderen wohnortnahen Nachsorgeeinrichtungen weiter vermitteln