5. Dortmunder Dialyse-Symposium

Aktuelle Erkenntnisse und Innovationen
Donnerstag, 27. Oktober 2022
Beginn: 9:00 Uhr
Ort:...

Dialyse zieht als erste Abteilung in Neubau des Klinikums

Moderner Klinik-Anbau über zehn Etagen: Als erste Abteilung ist nun die Dialyse, in der...

Nierenerkrankungen: Nephrologische Schwerpunktklinik rezertifiziert

Eine der besten Anlaufstellen für Betroffene von Nierenerkrankungen – das bestätigt die unabhängige...

Vor der nahenden Welle: Dialysezentrum startet Grippeschutz-Impfung ...

Patienten mit chronischer Nierenerkrankung sind aufgrund eines meist geschwächten Immunsystems...

4. Dortmunder Dialyse-Symposium

Wie auch in den Jahren zuvor möchten wir im Rahmen unserer Vorträge aktuelle Erkenntnisse zu...

Ultraschall / Sonographie in der Nephrologie

Wir bieten sowohl für stationär behandelte Patienten als auch in den Ambulanzen neben der B-Bild Sonographie der Abdominalorgane die Duplexsonographie der Nierenarterien zum Ausschluss von Gefäßstenosen. Darüber hinaus kommt bei gezielter Fragestellung die Kontrastmittel-gestützten Ultraschallverfahren z.B. bei komplizieren Nierenzysten, Verdacht auf Nierentumore oder Leckage bei Peritonealdialyse zum Einsatz.

 

Ansprechpartner (für privat Versicherte)
Frau Susanne Pawlowski
Sekretariat des Klinikdirektors
Tel.: 0231-953 21778
Fax: 0231-953-21779
Email: susanne.pawlowski(at)klinikumdo(punkt)de

 

Ansprechpartner (für gesetzlich Versicherte)
Frau Blümel-Schopoll
Tel.: 0231-953 21774
Fax: 0231-953-21779
annette.bluemel-schoppol(at)klinikumdo(punkt)de