Vor der nahenden Welle: Dialysezentrum startet Grippeschutz-Impfung ...

Patienten mit chronischer Nierenerkrankung sind aufgrund eines meist geschwächten Immunsystems...

4. Dortmunder Dialyse-Symposium

Wie auch in den Jahren zuvor möchten wir im Rahmen unserer Vorträge aktuelle Erkenntnisse zu...

Weltweiter Vorreiter: Virtuelle Realität (VR) hilft Nieren-Patienten ...

Das Klinikum Dortmund entwickelt derzeit mit der Düsseldorfer VR-Firma „Weltenmacher“ in der...

Nach Rückruf von Blutdrucksenker: Spezialist für Bluthochdruck klärt ...

Ein Blutdrucksenker, den Hunderttausende Patienten einnehmen, steht seit kurzem im Verdacht,...

Dokumentationsheft von Dortmunder Mediziner-Team entwickelt

Deutschlandweit einzigartiger „Shunt-Ausweis“ erleichtert nierenkranken Patienten die Dialyse

Klinik für Nephrologie, Dialyse, Notfallmedizin

Beurhausstraße 40
Karte (für eine größere Ansicht bitte anklicken)

Zentrale Notaufnahme

Karte (für eine größere Ansicht bitte anklicken)

Zertifikate

DKG DKG

Weitere Infos zum Coronavirus

Dialysepatienten
Dialyse: Infektionen
Nephrologie

Nephrologie am Klinikum Dortmund

In der Klinik für Nephrologie befassen wir uns schwerpunktmäßig mit der Diagnostik und Therapie von akuten und chronischen Nierenerkrankungen und damit assoziierten Krankheitsbildern. Alle Formen der Nierenersatztherapien (Dialyse) werden angeboten. Für die Behandlung von Nierenerkrankungen  stehen uns alle modernen Therapieformen zur Diagnostik und Therapie zur Verfügung.

Auf den nächsten Seiten möchten wir Sie über unser Leistungsspektrum und über unsere Schwerpunkte informieren. Wir wollen Ihnen damit helfen, Ihren kompetenten Ansprechpartner schneller zu finden und geben Ihnen sogleich einen Überblick über die möglichen diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen unserer Klinik.