Kopf-Hals-Onkologie und Radiologie

In Zusammenarbeit mit der Akademie für Medizinische Fortbildung der ÄrztekammerWestfalen-Lippe

Thrombektomie: Spezialist verstärkt die Neuroradiologie im Kampf gegen ...

Die Schlaganfall-Spezialisten des Klinikums Dortmund erhalten Verstärkung: Dr. Tobias Breyer ist...

2. Interventions-Workshop im Dortmunder U

Experten der Klinik für Radiologie und Neuroradiologie trainieren Ärzte aus dem gesamten...

Klinikum Dortmund gründet erstes Leberzentrum der Region

Das Klinikum Dortmund baut seine Stellung als Haus der überregionalen Spitzenmedizin weiter aus und...

Alle Jahre wieder: BVB-Stars besuchen schwerkranke Kinder im Klinikum ...

Die BVB-Profis überraschten am Mittwoch, 13. Dezember 2017, schwerkranke Kinder im Westfälischen...

Vorbereitung

  Müssen Sie nüchtern kommen? Ist eine besondere Vorbereitung notwendig? Gesamtdauer der Untersuchung (Wartezeit + Aufnahmen) Reine Wartezeit, die Sie bei uns, im Café, in der Stadt oder zu Hause verbringen können
Schilddrüsenuntersuchung mit Sonographie und Szintigraphie nein 4 Wochen vorher kein jodhaltiges Kontrastmittel 30 min keine
Skelettszintigraphie nein nein 3-4 h 3 h
Nierenszintigraphie nein nein 1 h keine
Lungenszintigraphie nein nein 1 h keine
Myokardszintigraphie ja Aufklärungsgespräch mind. 1 Tag vorher 4-5 h 2 h
Somatostatinrezeptorszintigraphie wird vorher besprochen Aufklärungsgespräch mind. 1 Tag vorher 5 h 4 h
MIBG-Szintigraphie nein Übermittlung der regelmäßig eingenommen Medikamente am 1. Tag 4-5 h
am 2. Tag 1 h
am 3. Tag 1 h
am 1. Tag 4 h
am 2. Tag keine
am 3. Tag keine
Knochenmarkszintigraphie Entzündungsszintigraphie nein keine am 1. Tag 4-5 h
am 2. Tag 1 h
am 1. Tag 4 h
am 2. Tag keine
Nebenschilddrüsenszintigraphie nein keine 3-5 h 2 h
DAT-Scan nein Übermittlung der regelmäßig eingenommen Medikamente 4 h 3 h
Magenentleerungsszintigraphie ja keine 2 h keine

Therapien

  Ist eine besondere Vorbereitung notwendig? Dauer der Therapie
Radiojodtherapie bei gutartigen Schilddrüsenerkrankungen 4 Wochen vorher kein jodhaltiges Kontrastmittel
ambulante Voruntersuchung
ambulanter Radiojodstoffwechseltest über 2-5 Tage
3-5 Tage stationär
Radiojodtherapie bei Schilddrüsenkrebs 3 Monate vorher kein jodhaltiges Kontrastmittel
ambulantes Aufklärungsgespräch (möglichst 1 Woche nach OP)
starke Schilddrüsenunterfunktion
3 Tage stationär
SIRT (selektive interne Radiotherapie) bei Lebermetastasen ausführliches ambulantes Aufklärungsgespräch 2 Tage stationär
Schmerztherapie bei Knochenmetastasen ambulantes Aufklärungsgespräch 4 – 6 h ambulant
Xofigo-Therapie vom Urologen ausgefüllter Anforderungsbogen (siehe Th. von Knochenmetastasen)
ambulantes Aufklärungsgespräch
jeweils 2 h ambulant