7. Dortmunder Neurovaskuläres Symposium

Im Lensing-Carrée Conference Center Dortmund

30. Fortbildungsveranstaltung für Medizinisch-Technische Assistenten ...

Einmal jährlich veranstaltet die AkademieDO in Zusammenarbeit mit der MTRA-Schule der Klinikum...

Prof. Rohde sieht künstliche Intelligenz in der Radiologie als Chance ...

Angesichts der aktuellen Diskussion um künstliche Intelligenz (KI) in der Medizin warnte der...

„Digitale Fusionsbiopsie" - Verdacht auf Krebs: Urologen können noch ...

Die Urologen im Westfälischen Krebszentrum des Klinikums Dortmund haben eine neue Methode im...

Schilddrüsenkrank? Chirurg, Endokrinologe & Nuklearmedizinerin ...

Je nach Befund und Aktivität eines Knotens in der Schilddrüse kann es zu Beschwerden wie Herzrasen,...

Vorbereitung

  Müssen Sie nüchtern kommen? Ist eine besondere Vorbereitung notwendig? Gesamtdauer der Untersuchung (Wartezeit + Aufnahmen) Reine Wartezeit, die Sie bei uns, im Café, in der Stadt oder zu Hause verbringen können
Schilddrüsenuntersuchung mit Sonographie und Szintigraphie nein 4 Wochen vorher kein jodhaltiges Kontrastmittel 30 min keine
Skelettszintigraphie nein nein 3-4 h 3 h
Nierenszintigraphie nein nein 1 h keine
Lungenszintigraphie nein nein 1 h keine
Myokardszintigraphie ja Aufklärungsgespräch mind. 1 Tag vorher 4-5 h 2 h
Somatostatinrezeptorszintigraphie wird vorher besprochen Aufklärungsgespräch mind. 1 Tag vorher 5 h 4 h
MIBG-Szintigraphie nein Übermittlung der regelmäßig eingenommen Medikamente am 1. Tag 4-5 h
am 2. Tag 1 h
am 3. Tag 1 h
am 1. Tag 4 h
am 2. Tag keine
am 3. Tag keine
Knochenmarkszintigraphie Entzündungsszintigraphie nein keine am 1. Tag 4-5 h
am 2. Tag 1 h
am 1. Tag 4 h
am 2. Tag keine
Nebenschilddrüsenszintigraphie nein keine 3-5 h 2 h
DAT-Scan nein Übermittlung der regelmäßig eingenommen Medikamente 4 h 3 h
Magenentleerungsszintigraphie ja keine 2 h keine

Therapien

  Ist eine besondere Vorbereitung notwendig? Dauer der Therapie
Radiojodtherapie bei gutartigen Schilddrüsenerkrankungen 4 Wochen vorher kein jodhaltiges Kontrastmittel
ambulante Voruntersuchung
ambulanter Radiojodstoffwechseltest über 2-5 Tage
3-5 Tage stationär
Radiojodtherapie bei Schilddrüsenkrebs 3 Monate vorher kein jodhaltiges Kontrastmittel
ambulantes Aufklärungsgespräch (möglichst 1 Woche nach OP)
starke Schilddrüsenunterfunktion
3 Tage stationär
SIRT (selektive interne Radiotherapie) bei Lebermetastasen ausführliches ambulantes Aufklärungsgespräch 2 Tage stationär
Schmerztherapie bei Knochenmetastasen ambulantes Aufklärungsgespräch 4 – 6 h ambulant
Xofigo-Therapie vom Urologen ausgefüllter Anforderungsbogen (siehe Th. von Knochenmetastasen)
ambulantes Aufklärungsgespräch
jeweils 2 h ambulant