9. D-ARZT-FORUM des Bundesverbandes der Durchgangsärzte e. V. (bdd)

vom 22. bis 24. September (wahlweise zwei oder drei Tage buchbar)

Mediziner:innen des Klinikums 28 Mal in Top-Ärzteliste 2022 empfohlen

So häufig wie noch nie: Das Klinikum Dortmund wurde in der diesjährigen Top-Ärzteliste 2022 des...

17-Jährige aus der Ukraine wurde erfolgreich im Klinikum operiert

Es sind schreckliche Momente, die die 17-jährige Yelyzaveta Baranova von ihrer Flucht aus der...

Unfallklinik unterstützt Basketballmannschaft bis zu den Play-Offs

Letzter Check-Up vor den wichtigen Aufstiegsspielen: Drei Spieler der Basketballmannschaft Phoenix...

Deutschland-Achter unterstützt Spenden-Aktion für die Ukraine

Um Leben zu retten, benötigen ukrainische Mediziner:innen dringend externe Fixateure – eine Art...

Klinik für Unfallchirurgie

Zentrale Notaufnahme:
Karte (für eine größere Ansicht bitte anklicken)

BG- und Handambulanz:
Karte (für eine größere Ansicht bitte anklicken)

Zentrum für Schwerbrandverletzte und Bäderabteilung:
Karte (für eine größere Ansicht bitte anklicken)

Krankengymnastik:
Karte (für eine größere Ansicht bitte anklicken)

Focus Klinikliste 2021

Zertifikate

DKG DKG Karte

Zentrale Notaufnahme

Durchgangsärzte sind auf dem Gebiet der Chirurgie und Unfallchirurgie weitergebildete und erfahrene Ärzte, die von den Berufsgenossenschaften zur Behandlung von Wege- und Arbeitsunfällen im Rahmen des berufsgenossenschaftlichen Heilverfahrens ermächtigt werden.

Um am berufsgenossenschaftlichen Heilverfahren teilnehmen zu können, sind neben den persönlichen Voraussetzungen bauliche Vorgaben zu erfüllen. (Größe und Anzahl der Behandlungsräume, Trennung in aseptische und septische Bereiche)

In unserer Klinik hat der "Durchgang" den Stellenwert einer Hauptaufnahme.

Frischverletzte und Akutkranke werden nach Stabilisierung der Kreislaufverhältnisse klinisch und radiologisch untersucht und erstbehandelt. Je nach Erfordernis werden dringliche operative Maßnahmen eingeleitet, oder der/die Patient/in wird entsprechend der führenden Verletzung in die Obhut eines Arztes des in Frage kommenden Fachgebietes gegeben.

 

Kontakt

Pflegerische Leitung:

Herr Christian Eggers
Tel: 0231/ 953-18160
Tel: 0231/ 953-18989

 

Anmeldung:

Frau Ingrid Rherras
Tel: 0231/ 953-18160