Corona: Wie schütze ich meinen Nachwuchs?

Kinder kommen nach bisherigem Kenntnisstand besser mit dem neuen Coronavirus klar als Erwachsene....

Unterstützung für die ganz Kleinen: Firma BSI spendet 1.000 Euro an ...

Den Kindern eine Freude machen: Die Dortmunder BSI GmbH hat insgesamt 1.000 Euro für das Westfälisch...

Dortmunder Philharmoniker im Westf. Kinderzentrum

Eine magische Reise durch die Musikgeschichte: Die Philharmoniker des Theaters Dortmund haben...

Firma Surhove spendet 3000 Euro an das Westf. Kinderzentrum

Frühe Bescherung im Westfälischen Kinderzentrum: In der beginnenden Vorweihnachtszeit hat die...

Großer Teddy im Klinikum: Stiftung Kinderglück verschenkt Stoffbären ...

Flauschiger Besuch: In Kooperation mit dem Unternehmen Bärenmarke hat die Stiftung Kinderglück jetzt...

Coronavirus

Was Sie jetzt wissen müssen




Händeschütteln? Leider nein!
Wir müssen eine neue Begrüßungskultur im Haus entwickeln. Händeschütteln und Umarmen geht in Zeiten von Corona leider nicht mehr. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Neue Besucherregelung
  • Besuche sind grundsätzlich untersagt.
  • Ausnahmen in begründeten Einzelfällen möglich, aber nur mit ärztlicher/pflegerischer Vereinbarung per Telefon.

Video

Tom (9) hat Leukämie besiegt

Kinderchirurgen entfernen Tumor

Klinische Schwerpunkte

  • Neonatologie (Perinatalzentrum mit einer Intensivstation mit 24 Behandlungsplätzen)
  • Früh- und Neugeborenen-Chirurgie (Interdisziplinäre Intensivstation mit 10 Behandlungsplätzen)
  • Kinderonkologie: Betreuung von Kinder und Jugendlichen mit Leukämien oder bösartigen Tumoren im Kinderonkologischen Zentrum
  • Neuropädiatrie, Sozialpädiatrisches Zentrum
  • Kinderurologie
  • Kindertraumatologie
  • Kinderradiologie und -sonographie
  • Kinder-Kardiologie
  • Kinder-Pneumologie
  • Kinder-Gastroenterologie
  • Kinder-Rheumatologie
  • Kinder-Endokrinologie und -Diabetologie
  • Pädiatrische Infektiologie

Es bestehen enge wissenschaftliche Kooperationen u.a. mit den Universitätskliniken in Essen und Düsseldorf. Die Kinderklinik ist Partner im Westdeutschen Pädiatrischen Studienzentrum für frühe klinische Studien. Darüber hinaus ist das Perinatalzentrum Mitglied im Deutschen Frühgeborenennetzwerk. Am Kinderonkologischen Zentrum ist die Leitung des deutschen Registers für seltene Tumorerkrankungen in der Pädiatrie beheimatet, darüber hinaus das europäische Beratungsnetzwerk für seltene Tumorerkrankungen.

Leiter: Prof. Dr. Dominik Schneider (Klinik für Kinder- und Jugendmedizin)
Dr. Andreas Leutner (Klinik für Kinderchirurgie und -urologie)
Prof. Dr. Christian Lüring (Klinik für Orthopädie)
Prof. Dr. Thomas Deitmer (HNO Klinik)

Westfälisches Kinderzentrum
Beurhausstraße 40, 44137 Dortmund