Junger Krebspatient des Klinikums erzählt seine Geschichte

Im November 2018 erhält Fynn die Diagnose: Er leidet an einem Hirntumor. Von da an folgen...

Ungewöhnlicher Fall im Lungenkrebszentrum: Tumor mit Herz "verklebt"

Eine Krebserkrankung hat die Mediziner*innen des Klinikums Dortmund vor eine besondere...

Aktion zum Pinktober 2020: Klinikum macht auf Brustkrebs aufmerksam

„Mit der Aktion wollen wir wachrütteln. Brustkrebs geht nicht in den Lockdown“, sagt Jenci Palatty,...

Expertin des Hauttumorzentrums warnt vor steigenden Fallzahlen

Eine Studie, die ursprünglich die Behandlungsqualität unter Corona überprüfen sollte, deutet nun auf...

Mediziner des Klinikums 14 Mal in Focus-Ärzteliste 2020

Zweifacher Rekord: Das Klinikum Dortmund wurde in der diesjährigen Top-Ärzteliste 2020 von dem...

Kontakt

Leitung

Prof. Dr. Marcus-Alexander Wörns
Tel: +49 (0)231 953-21770
Fax: +49 (0)231 953-20064
Email an den Ansprechpartner

Vertreter

Dr. Volker Rethwisch
Tel: +49 (0)231 953-21786
Fax: +49 (0)231 953-20029
Email an den Ansprechpartner

Koordinator

Dipl.-Psych. Fabian Mundt
Tel: +49 (0)231 953-21070
Fax: +49 (0)231 953-20097
Email an den Ansprechpartner

Onkologische Qualitätssicherung

Email an den Ansprechpartner


Lageplan Klinikzentrum Mitte

Lageplan Klinikzentrum Nord

Unser Magazin

Magazin

Zertifikate

DKG SGS DGAV Burda

Weitere Infos zum Coronavirus

Onkologie

Interdisziplinäre Tumorkonferenzen

Bei allen Tumorpatienten, die nicht alleine durch einen chirurgischen Eingriff geheilt werden, wird in organspezifischen interdisziplinären Tumorkonferenzen nach international anerkannten Diagnostik- und Therapiestandards das individuelle Vorgehen verbindlich festgelegt und in schriftlicher Form den beteiligten Kliniken zur Verfügung gestellt. Alle Konferenzen sind offen für niedergelassene Ärzte/innen und sind durch die Ärztekammer Westfalen-Lippe als Fortbildungen mit jeweils 2 Fortbildungskreditpunkten zertifiziert. Bei allen Tumorkonferenzen ist standortübergreifend oder für die Pathologie die Teilnahme über eine Videokonferenz möglich.

 

Übersicht der Tumorkonferenzen

Konferenz Leitung/Kontakt Zeitpunkt Ort Teilnehmer
Gynäkologisches Krebszentrum, Westfälisches Brustzentrum Prof. Dr. Schwenzer 0231/953-21480 Montags,14:30 Uhr Bibliothek Frauenklinik Frauenklinik, Strahlentherapie, Pathologie, Radiologie, internistische Onkologie, bei Bedarf weitere Spezialisten aus anderen Fachgebieten
Hautkrebszentrum Prof. Dr. Nashan 0231/953-21550 Dienstags, 15:15 Uhr Radiologie, Besprechungsraum Hautklinik, Strahlentherapie, Pathologie, Radiologie, internistische Onkologie, bei Bedarf weitere Spezialisten aus anderen Fachgebieten
Viszeralonkologisches Zentrum - Allgemeine Tumorkonferenz (Hämatologie/ Onkologie, Tumoren des Verdauungstraktes, des Weichteil- und Bewegungsapparats, endokrine Tumoren, Knochentumoren, Hauttumoren) Prof. Dr. Heike, Dr. Claudius Jürgens 0231/953-21432 Dienstags, 15:30 Uhr Radiologie, Besprechungsraum Med. Klinik Mitte (Gastroenterologie/Hämatologie/ Onkologie), Viszeralchirurgie, Strahlentherapie, Radiologie, Pathologie, bedarfsweise Hautklinik, Orthopädie, Wirbelsäulenchirurgie, Nuklearmedizin, bei Bedarf weitere Spezialisten aus anderen Fachgebieten
Thoraxonkologische Konferenz (Lungentumore) PD Dr. Schaaf 0231/953-18100 Dienstags, 16:15 Uhr Radiologie, Besprechungsraum Medizinische Klinik Nord (Pneumologie), Thoraxchirurgie, internistische Onkologie, Viszeralchirurgie, Strahlentherapie, Pathologie, Radiologie, bei Bedarf weitere Spezialisten aus anderen Fachgebieten
Kinderonkologisches Zentrum Prof. Dr. Schneider 0231/953-21670 Mittwochs, 13:45 Uhr Besprechungsraum Kinderklinik („Schwedensaal“) Kinderonkologie, Kinderradiologie, Kinderchirurgie, Strahlentherapie, Pathologie, Neurochirurgie, Pflege, Psychosozialer Dienst, Intensivmedizin
Kopf-Hals-Tumorzentrum Prof. Dr. Deitmer, Prof. Dr. Dr. Haßfeld, Prof. Dr. Deitmer 0231/953-21520 Mittwochs, 15:30 Uhr Radiologie, Besprechungsraum Hals-Nasen-Ohren-Klinik, Klinik für Mund-, Kiefer und Gesichtschirurgie, Strahlentherapie, Pathologie, Radiologie, internistische Onkologie, bei Bedarf weitere Spezialisten aus anderen Fachgebieten
Prostatakarzinomzentrum Prof. Dr. Truß 0231/953-18700 Donnerstags, 16:30 Uhr Bibliothek Urologie Urologie, Strahlentherapie, Pathologie, bei Bedarf weitere Spezialisten aus anderen Fachgebieten