17.09.2018 - Europaweite Kampagne zur Aufklärung und Information über Kopf-Hals-Tumore

Wir laden Sie herzlich zu unserem Livechat am 17. September 2018 auf Facebook und Instagram ein.


Angaben zum Veranstaltungsort

Link zur Veranstaltung:
https://www.facebook.com/pg/klinikumdo/events/?ref=page_internal

 

Ansprechpartner
Prof. Dr. Thomas Deitmer
Telefon:  0231 / 953 - 21520
Fax:   0231 / 953 - 21379
E-Mail:  hno(at)klinikumdo(punkt)de
Klinik-Link: https://www.klinikumdo.de/kliniken-zentren/zentren-a-n/kopf-hals-tumorzentrum/willkommen

 

Agenda

Montag, den 17. September 2018, 16:00 Uhr:

Livechat auf Facebook und Instagram:
Gibt es Warnzeichen für Kopf-Hals-Tumore?

 

Zwei Experten des Klinikums Dortmund stehen Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung:

  • Professor Dr. med. Thomas Deitmer
    Direktor der Klinik für HNO-Heilkunde, Kopf- und Halschirurgie, plastische Operationen
  • Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Stefan Haßfeld
    Direktor der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie - plastische Operationen


Die Aufzeichnung der Livechats aus dem vergangenen Jahr finden Sie hier:

 

Klinikum Dortmund, Unternehmenskommunikation
Marc Raschke (verantwortlich)

Beurhausstraße 40
44137 Dortmund

Telefon +49 (0)231 953 21200
Mobil +49 (0)174 16 65 987
Fax +49 (0)231 953 98 21270
marc.raschke(at)klinikumdo.de

https://www.klinikumdo.de
http://www.facebook.com/klinikumdo
https://twitter.com/klinikumdo

Pressestelle 2017