04.02.2020 - Faszien-Yin-Yoga

Beim Faszien-Yin-Yoga werden ruhige und sanfte Positionen an der Bewegungsgrenze ausgeübt, die lange gehalten werden. Durch die intensive Dehnung werden Muskeln und Gelenke entspannter und weicher. Wie in jeder anderen Yoga-Stunde auch folgt das Faszien-Yin-Yoga einem thematischen Schwerpunkt. Die Haltungen werden ohne Aufwärmen im Sitzen oder Liegen ausgeführt und mit möglichst geringem muskulären Kraftaufwand zwischen drei und fünf Minuten gehalten.


Inhalte:

  • Thematische Schwerpunkte je Stunde
  • Dehnübungen
  • Vertiefen durch Wiederholungen

 

Ihr Nutzen:

  • Sie lernen bzw. erfahren
  • kontrollierte Spannung von Muskeln, Sehnen und Faszien,
  • die Erweiterung der Gelenkbeweglichkeit,
  • Lockerung der Muskulatur.

 

Dozentin:

Ulrike Füchtemann, Physiotherapeutin; Klinikum Dortmund gGmbH

 

Methoden und Vermittlungsformen:
praktische Übungen
Erfahrungsaustausch

 

 

Termin und Ort:

Kurs 9639: 4 Termine jeweils dienstags: 04., 11., 18. und 25.02.2020

 

Klinikum Dortmund gGmbH

KLZ Nord

Physiotherapie

Münsterstr. 240

44145 Dortmund

 

 

Kurs 9640: 4 Termine jeweils dienstags: 03., 10., 17. und 24.03.2020

 

Klinikum Dortmund gGmbH

KLZ Nord

Physiotherapie

Münsterstr. 240

44145 Dortmund

 

 

Kurs 9642: 4 Termine jeweils dienstags: 06., 13., 20. und 27.10.2020

 

Klinikum Dortmund gGmbH

KLZ Nord

Physiotherapie

Münsterstr. 240

44145 Dortmund

 

 

Zeit:

jeweils 14.30 - 15.30 Uhr

 

Für Mitarbeiter des Klinikums und der ServiceDO: Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme außerhalb der Arbeitszeit erfolgt.

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, warme Socken und 2 Handtücher mit.

 

Teilnahmegebühr:

20,00 €

 

Für Mitarbeiter des Klinikums und der ServiceDO ist die Teilnahme kostenlos.

 

Beratung & Kontakt:

0231-953-20236

barbara.glasmacher(at)klinikumdo(punkt)de

 

Klinikum Dortmund, Unternehmenskommunikation
Marc Raschke (verantwortlich)
Beurhausstraße 40
44137 Dortmund

Telefon +49 (0)231 953 21200
Mobil +49 (0)174 16 65 987
Fax +49 (0)231 953 98 21270
marc.raschke(at)klinikumdo.de

https://www.klinikumdo.de
http://www.facebook.com/klinikumdo
https://twitter.com/klinikumdo