03.03.2017 - 4. Bonner Fußsymposium

Unsere Themenschwerpunkte sind:

· Sport und Traumatologie

· Erworbener Pes planovalgus

· Hallux valgus

· „Hot topics“


Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

 


wir laden Sie herzlich zum 4. Bonner Fußsymposium ein.
Anknüpfend an die erfolgreichen Veranstaltungen der letzten Jahre, haben wir auch für das 4. Fußsymposium interessante Themen für Sie zusammengestellt und renommierte Referenten gewinnen können.

 

Unsere Themenschwerpunkte sind:
· Sport und Traumatologie
· Erworbener Pes planovalgus
· Hallux valgus
· „Hot topics“

 

Die Zentrumsbildung hat auch die Fußchirurgie erreicht.
Sie wird uns als Klinik- und Praxisärzte gleichermaßen betreffen und herausfordern. Wir möchten dieses Thema erneut aufgreifen und Ihnen aktuelle Informationen zum Zertifizierungsverfahren Fuß- und Sprunggelenkchirurgie anbieten. Profitieren Sie von einem Erfahrungsbericht eines bereits zertifizierten Zentrums. Auch das Update zur Abrechnung in der Fußchirurgie wird dieses Jahr nicht fehlen.

 


Wir freuen uns auf fachlich hervorragende Vorträge und lebhafte Diskussionen mit Ihnen und unseren Experten.

 


Mit herzlichen Grüßen

 


Dariusch Arbab Carsten Wingenfeld

 

weitere Informationen finden Sie hier

 

Klinikum Dortmund, Unternehmenskommunikation
Marc Raschke (verantwortlich)

Beurhausstraße 40
44137 Dortmund

Telefon +49 (0)231 953 21200
Mobil +49 (0)174 16 65 987
Fax +49 (0)231 953 98 21270
marc.raschke(at)klinikumdo.de

http://www.klinikumdo.de
http://www.facebook.com/klinikumdo
https://twitter.com/klinikumdo

Pressestelle 2017

Veranstaltungen