17.06.2020 - Pflegerischer Schmerzexperte – Aufbautag

Nach der Absolvierung der Weiterbildung zum/zur Pflegerischen Schmerzexperten/-expertin  soll dieser Tag eine Vertiefung bzw. Erweiterung des bereits erworbenen Wissens und der praktischen Kompetenzen ermöglichen.


Inhalte:

  • Medikamentöse Therapie und Wechselwirkungen  
  • Nicht-medikamentöse Interventionen
  • Schmerzmanagement bei ausgewählten Patientengruppen
  • Der interessante Fall
     

 

Ihr Nutzen:

  • Sie erlangen Einblick in das Schmerzmanagement verschiedener Patientengruppen,
  • Sie vertiefen Ihr Wissen in unterschiedlichen Interventionsformen des  medikamentösen Schmerzmanagements und entwickeln eine Haltung dazu.
     

 

Dozentinnen/Dozenten:
Andrea Besendorfer, MScN; Pflegewissenschaftlerin; Klinikum Dortmund gGmbH

Stefan Heckner; Leitung pflegerischer Schmerzdienst; Klinikum Dortmund gGmbH

Cornelia Rost, pflegerische Schmerzexpertin , Kinderkrankenschwester Klinikum Dortmund

u.a.

 

 

Methoden und Vermittlungsformen:

  • Vortrag,
  • Diskussion
  • praktische Übungen

 

 

Teilnehmerkreis:
Teilnehmende, die die Weiterbildung „Pflegerischer Schmerzexperte“ erfolgreich absolviert haben.

 

 

Termin und Ort:

Kurs 9579: 17.06.2020

 

Klinikum Dortmund gGmbH

Raum Magistrale 1

Beurhausstr. 40

44137 Dortmund

 

 

Zeit:

9.00 - 16.00 Uhr

 


Teilnahmegebühr:

105,00 €

 

 

Beratung & Kontakt:

0231-953-20239

dorothee.grosse(at)klinikumdo(punkt)de

 

Klinikum Dortmund, Unternehmenskommunikation
Marc Raschke (verantwortlich)
Beurhausstraße 40
44137 Dortmund

Telefon +49 (0)231 953 21200
Mobil +49 (0)174 16 65 987
Fax +49 (0)231 953 98 21270
marc.raschke(at)klinikumdo.de

https://www.klinikumdo.de
http://www.facebook.com/klinikumdo
https://twitter.com/klinikumdo