„Wunschbaum“-Aktion: BMW beschenkt Kinder und Jugendliche im Klinikum

Wünsche werden wahr: Die Dortmunder BMW-Niederlassung hat den jungen Patient:innen im Westfälischen...

Corona- und Grippezeit: Blutspende des Klinikums befürchtet Mangel

Schnupfen, Halsschmerzen, Fieber und Schüttelfrost: Die Grippe zeigt sich oft mit einer Vielzahl an...

„Krebsfresser“-Pinguine und Co: Krebspatientin spendet Stofftiere

„Man muss immer mit dem Leben rechnen“: Unter diesem Motto möchte Sarah Schott den jungen...

Ab jetzt mit neuer Adresse: Praxis für Allgemeinmedizin ist umgezogen

Die Praxis für Allgemeinmedizin unter der Leitung von Dr. Charlotte Witt ist umgezogen und ab jetzt...

„Brüder Vom Block 13“ spenden 1.700 Euro für Perinatalzentrum

Scheckübergabe mit besonderem Gast: Der BVB-Fanclub „Brüder Vom Block 13“, der im Stadion auf der...

Blutspende Dortmund

Herzlich Willkommen in der Transfusionsmedizin Dortmund

Im Fachgebiet Transfusionsmedizin befassen wir uns mit der Herstellung und der Anwendung von Blutprodukten wie Erythrozytenkonzentraten, Thrombozytenkonzentraten, gefrorenem Frischplasma und Aphereseverfahren. Darüber hinaus werden vielfältige immunhämatologische, immunologische und infektionsdiagnostische Leistungen erbracht (ergänzende Untersuchungen bei anämischen und thrombozytopenischen Patienten, Untersuchungen im Rahmen der Schwangerenvorsorge, Aufklärung der Vorgänge, die Transfusionsreaktionen zugrundeliegen, Untersuchungen auf Hepatitis B, C, HIV, CMV, Borrelien, EBV und andere). Einige Krankenhäuser und Arztpraxen werden von uns 24 h pro Tag und 7 Tage die Woche mit Blutgruppen- und Verträglichkeitsproben, Bereitstellung von Blutprodukten sowie Allo- und Auto-Antikörperdifferenzierungen versorgt. Bei Unverträglichkeit von Thrombozytenkonzentraten im HLA-/ HPA-System erfolgt eine diagnostische Abklärung und Bereitstellung verträglicher Blutprodukte. In unserer Blutspendeabteilung wird außerdem die Durchführung ambulanter Transfusionen angeboten.

 

Institutsdirektor

PD Dr. med Uwe Cassens

Kontakt
Tel: +49 (0)231 953-19600
Fax: +49 (0)231 953-21094
E-Mail senden