Das Chamäleon der Dermatologie: Patientin litt jahrelang unter ...

Acht Jahre wartete sie auf die richtige Diagnose, bevor sie ins Klinikum Dortmund kam: Petra...

TOP Kliniken 2020: Klinikum Dortmund wird zwölfmal mit dem ...

Gleich drei zusätzliche Fachbereiche des Klinikums Dortmund schaffen es in die „Focus Klinikliste“...

Neue Therapie bei Bauchfellkrebs - Therapeutisches Fieber macht ...

Mit Fieber gegen Tumorzellen: Im Zentrum für Bauchfellkrebs der Chirurgischen Klinik des Klinikums...

Firma Surhove spendet 3000 Euro an das Westf. Kinderzentrum

Frühe Bescherung im Westfälischen Kinderzentrum: In der beginnenden Vorweihnachtszeit hat die...

Prof. Rohde sieht künstliche Intelligenz in der Radiologie als Chance ...

Angesichts der aktuellen Diskussion um künstliche Intelligenz (KI) in der Medizin warnte der...

Pressestelle

Marc Raschke
Leitung Unternehmenskommunikation

Kontakt
Tel: +49 (0)231 953-21200
Mobil: +49 (0)174 166 5 987
E-Mail senden

Lisa Cathrin Müller
Stellv. Leitung Unternehmenskommunikation

Kontakt
Tel: +49 (0)231 953-20217
E-Mail senden

Die Stabstelle "Unternehmenskommunikation, Öffentlichkeitsarbeit, Marketing und Veranstaltungsmanagement" ist Stabbstelle der Geschäftsführung und koordiniert alle öffentlichkeitswirksamen Aktivitäten der Klinikum Dortmund gGmbH.

Die Aufgaben gliedern sich in folgende Bereiche

  • Unternehmenskommunikation
  • Intra- und Internet, Patienten- und Mitarbeiterzeitung, Imagebroschüren
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Durchführung von Pressekonferenzen und -gesprächen, Verfassen von Pressediensten, Erstellung von Printmedien, Betreuung der Social-Media-Kanäle (Facebook, Twitter, Instagram, Youtube und Snapchat (Snapchat-Name: klinikumdo)), Corporate Design
  • Marketing
  • Fundraising
  • Veranstaltungsmanagement
  • Organisation und Durchführung verschiedener Veranstaltungen (z.B. Messen, Gesundheitsforen, Pflegeforen)
  • Beratung der Geschäftsführung

Auf der Suche nach einem Praktikumsplatz? Wir freuen uns über Deine Bewerbung! Voraussetzungen und weitere Informationen gibt es hier.

Pressestelle 2017