Sechsmal ausgezeichnet: Chirurgische Klinik im Klinikum Dortmund ...

Gleich mehrfach ist die Chirurgie des Klinikums Dortmund von Klinikdirektor Prof. Dr. Maximilian...

Blutspenden in der kalten Jahreszeit: Viren, Bakterien und Co: Worauf ...

Schnupfen, Halsschmerzen, Abgeschlagenheit, dazu noch Fieber und Schüttelfrost: Die Grippe zeigt...

Hälfte aller geriatrischen Patienten in Deutschland mangelernährt: ...

Nahezu jeder zweite Patient einer Klinik für Altersheilkunde (Geriatrie) gilt in Deutschland laut...

Bessere Atmung durch Entfernen von Lungenteilen? Behandlung eines ...

Was im ersten Moment paradox klingt, ist eine große Chance für Betroffene einer schweren...

Ausbildung als Spiel: Mit #GameChanger sucht Klinikum Dortmund junge ...

Das Klinikum Dortmund sucht #GameChanger: Unter der gleichnamigen Kampagne können junge Menschen...

Pressestelle

Marc Raschke
Leitung Unternehmenskommunikation

Kontakt
Tel: +49 (0)231 953-21200
Mobil: +49 (0)174 166 5 987
E-Mail senden

Lisa Cathrin Müller
Stellv. Leitung Unternehmenskommunikation

Kontakt
Tel: +49 (0)231 953-20217
E-Mail senden

Die Stabstelle "Unternehmenskommunikation, Öffentlichkeitsarbeit, Marketing und Veranstaltungsmanagement" ist Stabbstelle der Geschäftsführung und koordiniert alle öffentlichkeitswirksamen Aktivitäten der Klinikum Dortmund gGmbH.

Die Aufgaben gliedern sich in folgende Bereiche

  • Unternehmenskommunikation
  • Intra- und Internet, Patienten- und Mitarbeiterzeitung, Imagebroschüren
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Durchführung von Pressekonferenzen und -gesprächen, Verfassen von Pressediensten, Erstellung von Printmedien, Betreuung der Social-Media-Kanäle (Facebook, Twitter, Instagram, Youtube und Snapchat (Snapchat-Name: klinikumdo)), Corporate Design
  • Marketing
  • Fundraising
  • Veranstaltungsmanagement
  • Organisation und Durchführung verschiedener Veranstaltungen (z.B. Messen, Gesundheitsforen, Pflegeforen)
  • Beratung der Geschäftsführung

Auf der Suche nach einem Praktikumsplatz? Wir freuen uns über Deine Bewerbung! Voraussetzungen und weitere Informationen gibt es hier.

Pressestelle 2017