Klinikum Dortmund nominiert für den Personalmarketing Innovation Award ...

Recruiting-Video: Wenn aus OP-Geräuschen eine Musik wird

Klinik für Geriatrie hat neuen Direktor

Neuer Chefarzt möchte die regionale Zusammenarbeit mit Hausärzten optimieren

Bislang unheilbare Krebspatienten können von innovativer ...

Neue Hoffnung für Patienten mit Bauchfellkrebs: Prof. Jürgen Zieren, Leiter des Bauchfellzentrums...

Neue App macht Ausbildungssuche intuitiv: Klinikum stellt „Jinder – ...

Nur zwölfmal wischen bis zum Traumjob: Mit einer neuen, interaktiven App schafft das Klinikum...

Bestseller auf Amazon: Influencer-Fachbuch stellt u.a. die Live-Chats ...

Gerade frisch auf dem Markt und schon bei Amazon auf Platz 1 in der Kategorie PR-Fachbuch: Mit der...

Datenverarbeitung

Datenverarbeitung
Die Datenverarbeitung unterstützt die Prozesse des Klinikums durch Konzeption, Implementierung, Betrieb und Pflege von IT-Lösungen. Sie berät und unterstützt Anwender beim Einsatz von IT-Technologie.

Die Datenverarbeitung ist wie folgt gegliedert:

 

IT-Anwendungen
Kankenhausinformationssystem,

SAP R3/,

Fachabteilungs- und Spezialverfahren,

Datenbanken und Datenmodelle


Netzwerk- und Systemtechnik
Serversysteme

PC-Infrastruktrur

Netzwerktechnik

Basisdienste und -anwendungen


Logistik und Helpdesk
PC und Druckerlogistik

Helpdesk

  Ansprechpartner Kontakt

Dipl. Ing. Kay Siercks

IT-Direktor

Telefon: +49 (0)231 953-20320
Fax: +49 (0)231 953-20023
E-Mail senden

Dipl. Ing. Thomas Prumbaum

Abteilungsleiter

Telefon: +49 (0)231 953-20926
Fax: +49 (0)231 953-20515
E-Mail senden