Klinikum Dortmund zählt bundesweit zur Top 10 der Krankenhäuser mit ...

Es gibt kaum Krankenhäuser in Deutschland, die ein höheres Ansehen genießen als das Klinikum...

Centbeträge des Gehalts werden gespendet: DEW21 übergibt 3.000 Euro an ...

Die Mitarbeiter der Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH (DEW21) haben im vergangenen Jahr...

Schwarz-gelber Besuch: BVB-Maskottchen Emma schaut im Klinikum ...

Ein Schlafsack für jedes frisch geborene Baby:  Das BVB-Maskottchen Emma war zu Besuch im Klinikum...

Zweitmeinung: Dt. Krebsgesellschaft empfiehlt Darmkrebszentrum des ...

Dass das Darmkrebszentrum des Klinikums Dortmund zu den besten in Deutschland zählt, hat die...

Ein Zauberer zum Anfassen: Marc Weide bringt Magie in das Westfälische ...

Sein bester Trick ist der, mit dem er ein Lächeln auf das Gesicht seiner Zuschauer zaubert: Marc...

Finanz- und Rechnungswesen

Die Abteilung Finanz- und Rechnungswesen gliedert sich in folgende Bereiche
 

Controlling
Kosten- und Leistungsrechnung, Budgetierung
DRG-Fallkostenkalkulation, Krankenhausstatistiken, Materialbuchhaltung.

 

Finanzbuchhaltung
Jahresabschluss, Liquiditätsmanagement, Steuern,           

Forderungsmanagement Krankenkassen und Selbstzahler,

Bearbeitung der Lieferantenrechnungen, Vermietung klinikeigener Immobilien, Sponsoring- und Studienverträge, Spendenverwaltung, Zahlungen der Patienten


Stationäre und ambulante Leistungsabrechnung

Aufgabenschwerpunkte sind die administrative Patientenaufnahme, Abrechnung der stationären, teilstationären und ambulanten Leistungen, Administratives Fallmanagement und Kostensicherung,
Kostenträgeranfragen und MDK-Prüfungen.

Standesamt und Sterbefälle
Durchführung von Angelegenheiten für Geburten und Sterbefälle
Öffnungszeiten:
Montag - Donnerstag 08.30 - 15.00 Uhr und 
Freitag 08.30 - 13.30 Uhr


Zentralkasse
Ein- und Auszahlungen von Bargeschäften
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 08.00 - 12.30 Uhr

 

Leitung Finanz- und Rechnungswesen
Ansprechpartner:
Dipl.-Kfm. Jens Wildung

Kontakt:
Telefon: +49 (0)231 953-21949
Fax: +49 (0)231 953-21011

Email an den Ansprechpartner