Klinikum Dortmund erhält Deutschlands wichtigsten Kommunikationspreis ...

Das gab es in der Geschichte des Bundesverbandes deutscher Pressesprecher (BdP) noch nie: Nach 2017...

Zehnjähriges Jubiläum: Klinikum Dortmund bietet eigenen ...

Vorbereitung für künftige OPs: Beim Osteosynthesekurs im Klinikum Dortmund üben die praktischen...

Instagram-Foto des Klinikums Dortmund für PR-Bild Award 2019 nominiert ...

Starkes Zeichen für die Pflege im Krankenhaus: Ein Foto vom Instagram- Account des Klinikums...

Sommerfest des Westfälischen Kinderzentrums: Feier mit Clowns, ...

Es ist wieder soweit: Das Westfälische Kinderzentrum des Klinikums Dortmund lädt einen kunterbunten...

Bundesverband deutscher Pressesprecher nominiert Klinikum Dortmund ...

Außergewöhnliche Jury-Entscheidung: Der Bundesverband deutscher Pressesprecher (BdP) hat jetzt die...

Finanz- und Rechnungswesen

Die Abteilung Finanz- und Rechnungswesen gliedert sich in folgende Bereiche
 

Controlling
Kosten- und Leistungsrechnung, Budgetierung
DRG-Fallkostenkalkulation, Krankenhausstatistiken, Materialbuchhaltung.

 

Finanzbuchhaltung
Jahresabschluss, Liquiditätsmanagement, Steuern,           

Forderungsmanagement Krankenkassen und Selbstzahler,

Bearbeitung der Lieferantenrechnungen, Vermietung klinikeigener Immobilien, Sponsoring- und Studienverträge, Spendenverwaltung, Zahlungen der Patienten


Stationäre und ambulante Leistungsabrechnung

Aufgabenschwerpunkte sind die administrative Patientenaufnahme, Abrechnung der stationären, teilstationären und ambulanten Leistungen, Administratives Fallmanagement und Kostensicherung,
Kostenträgeranfragen und MDK-Prüfungen.

Standesamt und Sterbefälle
Durchführung von Angelegenheiten für Geburten und Sterbefälle
Öffnungszeiten:
Montag - Donnerstag 08.30 - 15.00 Uhr und 
Freitag 08.30 - 13.30 Uhr


Zentralkasse
Ein- und Auszahlungen von Bargeschäften
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 08.00 - 12.30 Uhr

 

Leitung Finanz- und Rechnungswesen
Ansprechpartner:
Dipl.-Kfm. Jens Wildung

Kontakt:
Telefon: +49 (0)231 953-21949
Fax: +49 (0)231 953-21011

Email an den Ansprechpartner