Zecken, Borreliose und Co.: Verunsicherung führt in die Notaufnahme

Sie lauern in hohen Gräsern oder im Gebüsch: Sommerzeit ist Zecken-Zeit – und leider kursieren noch...

Lebensqualität nach Herz-OPs: Große Studie untersucht Einflussfaktoren

Die Herzoperation kann technisch noch so gut laufen – manche Patienten tun sich dennoch schwer,...

Klinikum Dortmund erzielt einen Überschuss von 7,6 Mio Euro in 2019

Der Jahresabschluss 2019 war Gegenstand der letzten Aufsichtsratssitzung Ende Juni und Anlass zur...

SPZ und IFF erhalten Erlös aus Verkauf von „Lieblingsmensch-Kalender“

Wenn das Miteinander im Vordergrund steht: In ihrem „Lieblingsmensch“-Kalender präsentiert die...

App zum Ferienstart: Virtuelle Farmtiere zuhause erscheinen lassen

Geschlossene Schulen und Sommerferien mit mitunter starken Einschränkungen: Um Dortmunder Kindern in...

Finanz- und Rechnungswesen

Die Abteilung Finanz- und Rechnungswesen gliedert sich in folgende Bereiche
 

Controlling
Kosten- und Leistungsrechnung, Budgetierung
DRG-Fallkostenkalkulation, Krankenhausstatistiken, Materialbuchhaltung.

 

Finanzbuchhaltung
Jahresabschluss, Liquiditätsmanagement, Steuern,           

Forderungsmanagement Krankenkassen und Selbstzahler,

Bearbeitung der Lieferantenrechnungen, Vermietung klinikeigener Immobilien, Sponsoring- und Studienverträge, Spendenverwaltung, Zahlungen der Patienten


Stationäre und ambulante Leistungsabrechnung

Aufgabenschwerpunkte sind die administrative Patientenaufnahme, Abrechnung der stationären, teilstationären und ambulanten Leistungen, Administratives Fallmanagement und Kostensicherung,
Kostenträgeranfragen und MDK-Prüfungen.

Standesamt und Sterbefälle
Durchführung von Angelegenheiten für Geburten und Sterbefälle
Öffnungszeiten:
Montag - Donnerstag 08.30 - 15.00 Uhr und 
Freitag 08.30 - 13.30 Uhr


Zentralkasse
Ein- und Auszahlungen von Bargeschäften
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 08.00 - 12.30 Uhr

 

Leitung Finanz- und Rechnungswesen
Ansprechpartner:
Dipl.-Kfm. Jens Wildung

Kontakt:
Telefon: +49 (0)231 953-21949
Fax: +49 (0)231 953-21011

Email an den Ansprechpartner