Endlich Chance auf Heilung: Afghanisches Mädchen wird im Klinikum ...

Die kleine Roqaya aus Kabul leidet an einer angeborenen Hüftgelenksdysplasie. Bei dieser Erkrankung...

Unterwegs mit Wolke und Knolle: TU Dortmund Redaktion „Kurt“ begleitet ...

Das Kostüm wird angezogen, der Hut wird aufgesetzt und die rote Nase darf natürlich auch nicht...

Klinikum Dortmund ist vom Bundesverband deutscher Pressesprecher ...

Das Westfälische Krebszentrum im Klinikum Dortmund ist jetzt aufgrund einer Kommunikationskampagne...

Statt Chemo: Neue Therapiemöglichkeit bei Brustkrebs steigert deutlich ...

Weniger Krankenhausaufenthalte und deutlich weniger Nebenwirkungen: Ein neues Medikament gegen...

Blutvergiftung nach entzündetem Haarfollikel am Zeh: Patient schwebte ...

Fieber, Müdigkeit, Abgeschlagenheit – der Unternehmer Axel Kappenhagen vermutete zunächst eine...

WhatsApp-Academy im Klinikum Dortmund

Sie sind Schüler? Student? Oder haben einfach nur so Interesse, hinter die Kulissen eines Krankenhaus zu schauen? Dann lassen Sie sich in unsere „WhatsApp-Academy“ aufnehmen. Bleiben Sie so auf dem Laufenden, was in den WhatsApp-Gruppen „Für Schüler“, „Für Studenten“ oder „Für Medizininteressierte“ passiert und lernen Sie Neues aus dem Klinikum Dortmund kennen. Einfach eine WhatsApp an die Nummer 01522-298-7675. (Es gelten die Datenschutzrichtlinien & Kosten von WhatsApp: https://www.whatsapp.com/legal/?l=de ).