Ein Herz für obdachlose Menschen: Wärmebus-Initiative setzt sich auf ...

Gefrorener Boden, eisiger Wind und bittere Kälte: Wenn sich die meisten Menschen ins Warme...

Spezial-Truck: PJler bohren in Kunstknochen & schauen per VR Brille in ...

Am Oberarm-Knochen eine Platte einsetzen, einen minimalinvasiven Eingriff an der Wirbelsäule üben...

Prostatakrebs: Deutsche Krebsgesellschaft empfiehlt ...

Vier Augen sehen mehr als zwei: Patienten haben ein Anrecht darauf, dass sie eine zweite Meinung...

Spontaner Beinbruch: Unentdeckte Überfunktion der Nebenschilddrüse mit ...

Von zahlreichen Fehldiagnosen bis hin zur Verschreibung von Psychopharmaka: Gunda Busse fragte sich...

Adipositas mal zwei: Brüder wagen nacheinander den Magenbypass gegen ...

Ob er sich Sorgen gemacht habe? „Klar, er ist doch mein Bruder.“ Stefan blickt zu Christian. Das...

WhatsApp-Academy im Klinikum Dortmund

Sie sind Schüler? Student? Oder haben einfach nur so Interesse, hinter die Kulissen eines Krankenhaus zu schauen? Dann lassen Sie sich in unsere „WhatsApp-Academy“ aufnehmen. Bleiben Sie so auf dem Laufenden, was in den WhatsApp-Gruppen „Für Schüler“, „Für Studenten“ oder „Für Medizininteressierte“ passiert und lernen Sie Neues aus dem Klinikum Dortmund kennen. Einfach eine WhatsApp an die Nummer 01522-298-7675. (Es gelten die Datenschutzrichtlinien & Kosten von WhatsApp: https://www.whatsapp.com/legal/?l=de ).