28.06.2019 - Projekt Löwenherz singt mit der Kinderkrebsstation das Lied "Chöre" von Mark Forster

Solch ein Engagement berührt: Das "Projekt Löwenherz" des Karl-Schiller-Berufskollegs Dortmund hatte am 28.06.2019 die Kinderkrebsstation im Westfälischen Kinderzentrum des Klinikums Dortmund zur Uraufführung des gemeinsamen Musikfilms eingeladen; der Popsänger Mark Forster hatte hierfür sogar seinen Song "Chöre" bereitgestellt und das Projekt somit erst möglich gemacht. Über Monate hinweg hatten Schüler des Berufskollegs im Rahmen des Projekts (initiiert durch die beiden Lehrer Maria Hicking & Alexander Böhle) die jungen Patienten der Kinderkrebsstation dabei gefilmt, wie sie den Song lippensynchron sangen und interpretierten.

 

 


Das Ergebnis ist ein einfühlsamer Mutmach-Film für die Patienten und Schüler, aber auch für alle, die ihn sehen und Anteil nehmen - an der Lebensfreude auf dieser Station. www.youtube.com/watch

 

SAT1 NRW berichtete ebenfalls über das Projekt. Den Beitrag können Sie sich hier anschauen.

 

Klinikum Dortmund, Unternehmenskommunikation
Marc Raschke (verantwortlich)
Beurhausstraße 40
44137 Dortmund

Telefon +49 (0)231 953 21200
Mobil +49 (0)174 16 65 987
Fax +49 (0)231 953 98 21270
marc.raschke(at)klinikumdo.de

https://www.klinikumdo.de
http://www.facebook.com/klinikumdo
https://twitter.com/klinikumdo