27.11.2020 - „Weihnachtsmarkt To Go“ für Mitarbeiter*innen und Patient*innen

Schoko-Nikolaus, Spekulatius und Co.: Um Mitarbeiter*innen und Patient*innen in der diesmal eher ungewöhnlichen Adventszeit eine kleine Freude zu machen, hat das Klinikum Dortmund in Kooperation mit Café Vital den „Weihnachtsmarkt To Go“ ins Leben gerufen. Ab sofort bis Heiligabend können sich Mitarbeiter*innen zum kleinen Preis untereinander einen Gruß direkt auf Station zukommen lassen. Auch Angehörige können so an Patient*innen mit längerem Klinikaufenthalt eine wärmende Botschaft ins jeweilige Zimmer senden. Der mobile Weihnachtsmarkt kommt in Form einer festlichen Tragetasche, die mit verschiedenen Leckereien gefüllt ist.


„Wir haben uns lange Gedanken gemacht, wie wir mitten in der Corona-Pandemie ein Zeichen setzen können“, sagt Marc Raschke, Leiter der Unternehmenskommunikation im Klinikum Dortmund. „Die Idee dahinter ist, dass trotz abgesagter Weihnachtsmärkte und Einschränkungen zumindest ein wenig festliche Stimmung und Wärme ins Haus getragen wird.“ Neben weiteren Maßnahmen des Hauses, um Patient*innen mit längerem Klinikaufenthalt auch in Krisenzeiten mit ihren Liebsten in Kontakt treten zu lassen, sei dies nun eine ganz besondere Möglichkeit.

 

Bestellung per E-Mail und vor Ort möglich

 

Und so funktioniert’s: Alle Mitarbeiter*innen des Klinikums können sowohl am Standort Nord als auch am Standort Mitte direkt bei Café Vital bestellen und so Kolleg*innen weihnachtliche Grüße direkt an den Arbeitsplatz senden. Angehörige, die für Patient*innen mit längerem Aufenthalt bestellen möchten, können dies per Banküberweisung und Bestellung per E-Mail tun. Bestellschluss für die jeweilige Woche ist stets der Montag. Ausgeliefert werden die Leckereien donnerstags. Die Aktion endet am Mittwoch, 23. Dezember mit der letzten Auslieferung.

 

Diese Weihnachtsgrüße werden angeboten

 

Tüte „Rudolf“ für 6 Euro (u.a. Schoko-Nikolaus, Gebäckmischung)

Tüte „Santa Claus“ für 10 Euro (u.a. mit Glühwein-Tasse, Tee, Gebäckmischung)

Tüte „Merry Christmas“ für 15 Euro (u.a. Glühwein-Tasse, Prosecco, Gebäck)

Kindertüte für 15 Euro (u.a. Kuscheltier, Schokolade)

 

Bestellung und Zahlinformationen: E-Mail an redaktion(at)klinikumdo(punkt)de

 

(von Lisa Cathrin Müller, stellv. Leitung der Unternehmenskommunikation)

 

Klinikum Dortmund, Unternehmenskommunikation
Marc Raschke (verantwortlich)
Beurhausstraße 40
44137 Dortmund

Telefon +49 (0)231 953 21200
Mobil +49 (0)174 16 65 987
Fax +49 (0)231 953 98 20919
marc.raschke(at)klinikumdo.de

https://www.klinikumdo.de
http://www.facebook.com/klinikumdo
https://twitter.com/klinikumdo