15.11.2019 - Großer Teddy im Klinikum: Stiftung Kinderglück verschenkt Stoffbären an die jungen Patienten

Flauschiger Besuch: In Kooperation mit dem Unternehmen Bärenmarke hat die Stiftung Kinderglück jetzt Stoffbären an die jungen Patienten im Westfälischen Kinderzentrum des Klinikums Dortmund verteilt. Mitgeholfen hat dabei ein lebensgroßer Bärenmarke-Plüschteddy, der durch die Klinik zog und für Spaß und Freude bei den Kindern und Jugendlichen sorgte. Den Besuch mitsamt der frühzeitigen Weihnachtsüberraschung hielt das Team von Bärenmarke in einem Video fest. 


Der daraus entstehende Kurzfilm ist Teil der Bärenmarke Weihnachtsaktion, für die das Unternehmen bereits einen Weihnachts-Werbespot auf YouTube veröffentlicht hat. In diesem ist der Plüschteddy als Freund und vermittelt den Kindern Stärke und Mut. Und genau das möchte Bärenmarke zusammen mit der Stiftung Kinderglück den jungen Patienten im Klinikum Dortmund schenken.

 

 

Teddys können kleine Unterstützer sein

 

Insgesamt 3000 Steiff-Bären werden im Rahmen der Aktion zum diesjährigen Weihnachtsfest verteilt. „Wir freuen uns sehr, den Kindern mit den Plüschbären eine Freude machen zu können“, so Inga Kröger von der Stiftung Kinderglück. „Gerade zur Weihnachtszeit können die Teddys kleine Unterstützer sein und ein Lächeln auf die Gesichter zaubern.“

 

 

Gelungene Ablenkung in der Vorweihnachtszeit

 

So tourte der große Bärenmarke-Teddy mit Säcken voller Stoffbären durch das Westfälische Kinderzentrum. „Es war schön zu sehen, wie die Augen der Kleinen vor Freude groß wurden, als der riesige Bär um die Ecke kam“, so Birgitta Rosenberg, Pflegebereichsleitung der Stationen K45/47 im Klinikum Dortmund. „Gerade in der Vorweihnachtszeit ist eine solche Aktion eine gelungene Ablenkung.“

 

(Von Annika Haarhaus, Volontärin der Unternehmenskommunikation)

 

 

Klinikum Dortmund, Unternehmenskommunikation
Marc Raschke (verantwortlich)
Beurhausstraße 40
44137 Dortmund

Telefon +49 (0)231 953 21200
Mobil +49 (0)174 16 65 987
Fax +49 (0)231 953 98 21270
marc.raschke(at)klinikumdo.de

https://www.klinikumdo.de
http://www.facebook.com/klinikumdo
https://twitter.com/klinikumdo