Erweiterte Realität: Experten therapieren Phantomschmerz mit App fürs ...

Auf dem Display des iPads ist alles wie damals: Der Patient hat beide Beine und macht mit ihnen...

Klinikum Dortmund holt mit dem „Rhythmus von Teamplay“ den silbernen ...

Das Klinikum Dortmund ist gestern Abend in der Hofburg in Wien vor internationalem Publikum mit dem...

Strahlkraft, die heilen kann: Das Klinikum Dortmund bei den Highlights ...

Das Gerät wird ausgerichtet, es wird anvisiert, der Strahl trifft sein Ziel - den Tumor. Doch wie...

Nachwuchs für die Pflege: 56 Auszubildende starteten heute im Klinikum ...

Insgesamt 30 Auszubildende für die Gesundheits- und Kinderkrankenpflege (Bild 1, Leitung Frau...

Wer als Kind Zigarettenqualm ausgesetzt wird, hat deutlich erhöhtes ...

Dieses Forschungsergebnis rüttelt auf: Menschen, die als Kind für mehrere Jahre Zigarettenrauch...

Alzheimer Gesellschaft Dortmund e.V.

Aus gemeinsamer Betroffenheit wurde 1989 die Alzheimer Gesellschaft Dortmund e. V. gegründet zum Wohle der Kranken und Angehörigen.Ziele:
- Entlastung der Angehörigen von Alzheimerkranken
- neue Betreuungsformen entwickeln und erproben
- gesundheits- und sozialpolitische Initiativen anregen

Telefon: 0231 / 724 66 11

Treffen 1.Gruppe:
Angehörigen-Gesprächskreis:
jeden ersten und dritten Dienstag im Monat von 18.30 bis 20.00 Uhr
Treffpunkt:´
Wilhelm-Hansmann-Haus Dortmund, Märkische Straße 21, 44141 Dortmund

Treffen 2.Gruppe:
Gruppenbetreuung:
jeden Donnerstag von 15.00 bis 18.00 Uhr
Treffpunkt:
Wilhelm-Hansmann-Haus Dortmund, Märkische Straße 21, 44141 Dortmund

Treffen 3. Gruppe:
für Menschen mit beginnender Demenz:
jeden ersten und dritten Dienstag im Monat 16.00 bis 17.30
Treffpunkt:
Eugen-Krautscheid-Haus, Lange Straße 42, 44137 Dortmund

Weiterführende Links:

www.alzheimer-dortmund.de
www.deutsche-alzheimer.de
www.alzheimer-nrw.de

Spendenkonto:

Sparkasse Dortmund
Konto: 001 02 222
BLZ: 440 501 99
IBAN: DE98 4405 0199 0001 1022 22
BIC: DORTDE33XXX