Endlich Chance auf Heilung: Afghanisches Mädchen wird im Klinikum ...

Die kleine Roqaya aus Kabul leidet an einer angeborenen Hüftgelenksdysplasie. Bei dieser Erkrankung...

Unterwegs mit Wolke und Knolle: TU Dortmund Redaktion „Kurt“ begleitet ...

Das Kostüm wird angezogen, der Hut wird aufgesetzt und die rote Nase darf natürlich auch nicht...

Klinikum Dortmund ist vom Bundesverband deutscher Pressesprecher ...

Das Westfälische Krebszentrum im Klinikum Dortmund ist jetzt aufgrund einer Kommunikationskampagne...

Statt Chemo: Neue Therapiemöglichkeit bei Brustkrebs steigert deutlich ...

Weniger Krankenhausaufenthalte und deutlich weniger Nebenwirkungen: Ein neues Medikament gegen...

Blutvergiftung nach entzündetem Haarfollikel am Zeh: Patient schwebte ...

Fieber, Müdigkeit, Abgeschlagenheit – der Unternehmer Axel Kappenhagen vermutete zunächst eine...

ARBEITSGEMEINSCHAFT DORTMUND DER DEUTSCHEN RHEUMALIGA NRW

Die Deutsche Rheuma-Liga NRW

  • versteht sich als Hilfs- und Selbsthilfegemeinschaft
  • ist flächendeckend in landesweit 98 Arbeitsgemeinschaften vor Ort tätig
  • ist mit über 48.000 Mitgliedern eine starke Interessenvertretung für Rheumabetroffene
  • ist kompetenter Ansprechpartner für rheumabetroffene Menschen, ihre Angehörigen und Interessierte

Die AG Dortmund ist mit weit über 1.000 Mitgliedern eine der größten Arbeitsgemeinschaften landes- und bundesweit. Neben zahlreichen Therapiegruppen zur Trocken- und Warmwassergymnastik (z. B. mit ärztlicher Verordnung „Funktionstraining“) werden Beratungen, Gesprächskreise und Vortragsveranstaltungen angeboten.

Telefon: 0231 / 72 99 91 00 

Ansprechpartnerin: Angelika Heilscher, AG-Sprecherin

Mail: ag-dortmund(a)rheuma-liga-nrw.de

Treffen: Bürostunden jeden Donnerstag 10.30 bis 13.00 Uhr, (jeden 3. Donnerstag auch 15.30 bis 17.30 Uhr)

Treffpunkt:
Büro Union Gewerbehof
Huckarder Str. 10–12
44147 Dortmund

Weiterführende Links: www.rheuma-liga-nrw.de