Endlich Chance auf Heilung: Afghanisches Mädchen wird im Klinikum ...

Die kleine Roqaya aus Kabul leidet an einer angeborenen Hüftgelenksdysplasie. Bei dieser Erkrankung...

Unterwegs mit Wolke und Knolle: TU Dortmund Redaktion „Kurt“ begleitet ...

Das Kostüm wird angezogen, der Hut wird aufgesetzt und die rote Nase darf natürlich auch nicht...

Klinikum Dortmund ist vom Bundesverband deutscher Pressesprecher ...

Das Westfälische Krebszentrum im Klinikum Dortmund ist jetzt aufgrund einer Kommunikationskampagne...

Statt Chemo: Neue Therapiemöglichkeit bei Brustkrebs steigert deutlich ...

Weniger Krankenhausaufenthalte und deutlich weniger Nebenwirkungen: Ein neues Medikament gegen...

Blutvergiftung nach entzündetem Haarfollikel am Zeh: Patient schwebte ...

Fieber, Müdigkeit, Abgeschlagenheit – der Unternehmer Axel Kappenhagen vermutete zunächst eine...

Elterntreff leukämie- und tumorerkrankter Kinder e.V. Dortmund

Wir haben es selbst erlebt. Die Diagnose Krebs bei unseren Kindern belastet das Leben der ganzen Familie sehr schwer. Die Angst um das kranke Kind, die Sorgen, aber auch die Freude über Erfolge bei der Therapie, haben wir selbst erfahren. In dieser Situation hilft ein Erfahrungsaustausch mit anderen betroffenen Eltern sehr.

Seit 1985 hat sich eine Gemeinschaft entwickelt, die untereinander zur Bewältigung dieser Extremsituation da ist. Denn es hilft, mit anderen Betroffenen über Probleme und Sorgen sprechen zu können. Neben der Förderung von kliniknahen, patientenorientierten Projekten gehört zu unseren wichtigsten Aufgaben auch die finanzielle Hilfe für Familien, die durch die Krebserkrankung eines Kindes in eine Notlage geraten sind.Aufklärung, Beratung und Information, aber auch die verschiedenen jährlichen Gemeinschaftsveranstaltungen für betroffene Familien und jugendliche Krebspatienten sind feste Bestandteile unserer Vereinsarbeit.

Tel: 0231 / 206 34 15

Fax: 0231 / 206 38 03

Ansprechpartnerin: Monika Gamez

Treffen:

Unter Berücksichtigung der Ferienzeiten entweder am 1. oder 2. Donnerstag im Monat, von 15.00 bis 17.00Uhr.


Treffpunkt: Humboldtstraße 52–54, 44137 Dortmund

Weiterführende Links: www.elterntreff-dortmund.de

Artikel: 30 Jahre Einsatz für onkologisch erkrankte Kinder: "ELTERNTREFF leukämie- und tumorerkrankter Kinder e.V.", Dortmund