„Der genetische Zwilling“: Mitarbeiter des Klinikums leistet ...

Als er sich vor vier Jahren registrierte, hatte er kaum mit einer Antwort gerechnet: Matthäus...

Stiftung Kinderglück spendet u.a. Spieluhren an „Start mit Stolpern“

Das Programm „Start mit Stolpern“ des Klinikums Dortmund hat 30 Spieluhren von der Stiftung...

Sozialmedizinische Nachsorge erhält Auto von Firma Kraft/Orthomed

Für Fahrten zu jungen Patient*innen: Die Sozialmedizinische Nachsorge im Klinikum Dortmund hat von...

Hautklinik: Mangelnder Sonnenschutz führt zu Schäden im Alter

Steigende Temperaturen, Sonnenschein und Frühlingsanfang: Nach dem langen und kalten Winter zieht es...

Unfallklinik sichert die Versorgung in der Corona-Pandemie

In der Pandemie hat die Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie des Klinikums...

Glaukom Selbsthilfegruppe Dortmund

In der Glaukom-Selbsthilfegruppe Dortmund kommen Betroffene zum Erfahrungsaustausch zusammen. Sie geben einander Unterstützung, lernen mit der Krankheit zu leben und Ängste abzubauen. Nebenher erlangen sie durch augenärztliche Betreuung Grundwissen über die Glaukom-Erkrankung, das sie im Rahmen von Gruppen- und Öffentlichkeitsarbeit an andere Betroffene, Angehörige und Interessierte in Form von persönlichen Gesprächen und Informationsmaterial weitergeben können. Die SHG hat sich im Jahr 2001 gegründet.

Selbsthilfegruppe Glaukom DO, Ansprechpartner
Helga Kipp,
Tel.: 0231 / 97 10 00 34,
Mail: h.kipp(at)selbsthilfe-glaukom(punkt)de
Günter Linnenkamp,
Tel.: 0231 / 71 71 22,
Mail: g.linnenkamp(at)selbsthilfe-glaukom(punkt)de

Treffen an jedem dritten Mittwoch im Monat
jeweils von 17.00 bis 18.30 Uhr
Ort: Konferenzräume des St.-Johannes-Hospitals
Johannesstraße 9 – 17, 44137 Dortmund

Postadresse:
Selbsthilfegruppe Glaukom Dortmund
c/o BvGS e. V.
Märkische Str. 61
44141 Dortmund

Internetseiten des BvGS e. V.:
www.bundesverband-glaukom.de / www.glaukom-kinder.de

Die SHG Glaukom Dortmund gehört dem Bundesverband Glaukom-Selbsthilfegruppe e.V. an, der seinen Sitz in Dortmund hat. Ihm angeschlossen sind bundesweit über 20 Selbsthilfegruppen in Deutschland. Weitere Informationen: www.bundesverband-glaukom.de