Neues Therapieangebot: Zungenschrittmacher bei Schlafstörungen

Müde und unkonzentriert: Wer tagsüber oft erschöpft ist, der leidet nicht selten unbewusst an...

Medizinische Masken: Pflege bei Hautunreinheiten, Rötungen und Co.

Sie schützen uns und unser Umfeld vor einer Ansteckung mit Covid-19 und sind deshalb unumgänglich:...

Gamze Ciplak übergibt Osterkörbchen für kleine Patient*innen im ...

Seifenblasen, Schoko-Hasen oder Ostereier: Gamze Ciplak hat rund 100 individuell zusammengestellte...

Kinder-Notarzteinsatzfahrzeug des Klinikums seit 25 Jahren im Einsatz

Rund 1.000 Einsätze pro Jahr: Das Kinder-Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) des Klinikums Dortmund ist...

Prostatakrebs: Mit OP-Robotern öfter Kontinenz und Potenz erhalten

Jetzt ist es durch eine Studie bestätigt worden, wovon Expert*innen bereits ausgegangen sind: Wenn...

Hernien-Selbsthilfe Deutschland e. V., Gruppe Hagen

Wir bieten eine unabhängige und neutrale Hilfe und Beratung für Betroffene der verschiedenen Bauchwandhernien, z. B. von Leistenbrüchen, Narbenbrüchen, Nabelbrüchen, epigastrischen Hernien, parastomalen Hernien und von den inneren Hernien, z. B. dem Zwerchfellbruch.

Unsere Gruppe ist auch für Angehörige offen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ansprechpartnerin: Simone Siegfried

Facebook-Gruppe: www.facebook.com/SelbsthilfegruppeHernie/

E-Mail: https://www.hernien-selbsthilfe.de/

E-Mail senden

Tel: 0152 25 46 75 15

Treffpunkt:  jeder 2. Dienstag im Monat um 18 Uhr beim Paritätischen Wohlfahrtsverband, Bahnhofstr. 41, 58095 Hagen (ggü. der Polizei).