Großer Hirntumor über die Nase entfernt

Eine neue Dimension der total endoskopischen Operation

Rund ums Ruhrgebiet: Radtour pro Organspende macht Halt am Klinikum ...

Unterwegs für Herz, Nieren und Co.: Die Radtour pro Organspende führt dieses Jahr durch NRW und legt...

Dortmunder Centrum für Zelltransplantation evaluiert weltweit ...

Im Nachgang zur International Conference on Malignant Lymphoma (ICML) in Italien hat das Dortmunder...

Silber beim Sicherheitspreis 2019: Aktion zur Gefahr von ...

Feuerwerk, Brandverletzungen und ihre Folgen: Mit ihrer Aufklärungsveranstaltung zu den Gefahren...

„One Minute Wonder“: Mitarbeiter im Klinikum Dortmund nutzen neue ...

Lernen in einer Minute: Im Klinikum Dortmund können die Mitarbeiter mit dem Projekt „One Minute...

Lebenshilfe Dortmund

Die Lebenshilfe Dortmund ist ein gemeinnütziger Verein, den Eltern von Menschen mit geistiger Behinderung 1976 gegründet haben. Ziel der Lebenshilfe ist es Menschen mit Behinderungen zu fördern und zu unterstützen, damit sie so selbständig wie möglich leben können und soviel Hilfe erhalten, wie sie benötigen.

  • Wir wollen helfen, dass Menschen mit Behinderungen und ihre Angehörigen jederzeit ein möglichst normales Leben führen können.
  • Wir setzen uns für die gesellschaftliche Anerkennung von Menschen mit Behinderungen ein.
  • Wir wollen verdeutlichen, dass Behinderung ein Ausdruck der Vielgestaltigkeit des menschlichen Lebens ist, die den Wert dieses Lebens in keiner Weise herabsetzt.


Kontakt:

Geschäftsstelle der Lebenshilfe
Brüderweg 22-24
44135 Dortmund
Tel.: 0231 13889-0


weitere Informationen: 
http://www.lebenshilfe-dortmund.de/index.php