Endlich Chance auf Heilung: Afghanisches Mädchen wird im Klinikum ...

Die kleine Roqaya aus Kabul leidet an einer angeborenen Hüftgelenksdysplasie. Bei dieser Erkrankung...

Unterwegs mit Wolke und Knolle: TU Dortmund Redaktion „Kurt“ begleitet ...

Das Kostüm wird angezogen, der Hut wird aufgesetzt und die rote Nase darf natürlich auch nicht...

Klinikum Dortmund ist vom Bundesverband deutscher Pressesprecher ...

Das Westfälische Krebszentrum im Klinikum Dortmund ist jetzt aufgrund einer Kommunikationskampagne...

Statt Chemo: Neue Therapiemöglichkeit bei Brustkrebs steigert deutlich ...

Weniger Krankenhausaufenthalte und deutlich weniger Nebenwirkungen: Ein neues Medikament gegen...

Blutvergiftung nach entzündetem Haarfollikel am Zeh: Patient schwebte ...

Fieber, Müdigkeit, Abgeschlagenheit – der Unternehmer Axel Kappenhagen vermutete zunächst eine...

Lupus Erythematodes Selbsthilfegemeinschaft e.V.

Wir sind eine Selbsthilfegemeinschaft mit zurzeit etwa 3.500 Mitgliedern, die sich unmittelbar mit den Erkrankten und dem Krankheitsbild des Lupus erythematodes (LE) beschäftigt.


Zweck unseres Vereins ist die Hilfe zur Selbsthilfe von Menschen, die an Lupus erythematodes oder ähnlichen Erkrankungen leiden. Dazu gehören:

  • Austausch von Informationen und Erfahrungen
  • Erfassung von Erkrankten und Verlaufsdaten der Erkrankung
  • Erkundung von Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten im In- und Ausland
  • Verbreitung des Wissens um diese Erkrankung in der Öffentlichkeit
  • Vermeidung der Isolation durch die Erkrankung
  • Organisation von Einzel- und Gruppenbetreuung
  • Bereitstellung von sachlichen Hilfen
  • Beschaffung der zur Durchführung der Aufgaben erforderlichen finanziellen Mittel
  • Förderung wissenschaftlicher Studien


Weitere Informationen:

Geschäftsstelle:
Lupus Erythematodes Selbsthilfegemeinschaft e.V.
Döppersberg 20
42103 Wuppertal

Tel: 02 02 / 4 96 87 97

E-Mail senden

Website: http://www.lupus-rheumanet.de/