Bild zeigt Dr. Fedai Özcan

Elipfad: Nachsorge mit telemedizinischem Monitoring für ältere Menschen

zum Artikel
Bild zeigt Mitarbeiterin, die eine Ausgabe der Zeitschrift Focus Gesundheit betrachtet

So häufig wie noch nie: Das Klinikum Dortmund wurde in der diesjährigen Top-Ärzteliste 2023 des Magazins Focus Gesundheit gleich 30 Mal erwähnt.…

zum Artikel
Klinikum Dortmund spendet 20.000 Euro für Erdbebenopfer in Syrien und der Türkei: Bild zeigt Dr. Fedai Özcan und Marcus Polle mit Scheck

Mit Betroffenheit haben wir die Folgen des verheerenden Erdbebens in der Türkei und dem angrenzenden Syrien wahrgenommen. Schockierend waren und sind…

zum Artikel
Moderner Klinik-Anbau über zehn Etagen: Als erste Abteilung ist nun die Dialyse, in der Patient:innen mit chronischen Nierenerkrankungen behandelt… zum Artikel
Eine der besten Anlaufstellen für Betroffene von Nierenerkrankungen – das bestätigt die unabhängige Zertifizierungsstelle ClarCert der Klinik für… zum Artikel

Nephrologische Ambulanz

„In der nephrologischen Ambulanz der Klinik für Nephrologie und Notfallmedizin werden gesetzlich versicherte Patientinnen und Patienten mit allen Formen der chronischen Nierenerkrankungen behandelt.

Voraussetzung für die Behandlung ist eine Überweisung durch den Hausarzt oder Facharzt.

Behandlungsschwerpunkte

  • Chronische Nierenerkrankungen z. B. infolge einer Glomerulonephritis
  • Erkrankungen aus dem rheumatischen Formenkreis wie beispielsweise systemischer Lupus erythematodes mit Nierenbeteiligung oder
  • ANCA-positive Vasculitis
  • Sarkoidose
  • Genetisch bedingte Nierenerkrankungen, z. B. familiäre Zystennieren (ADPKD)
  • Nachsorge nach Nierentransplantation
  • Vorbereitung auf eine Nierenersatztherapie (Hämodialyse, Peritonealdialyse sowie Lebendnierentransplantation)

Sprechstunden

Dienstag, Mittwoch sowie Donnerstag von 10:00 Uhr – 12:00 Uhr

Ansprechpartner

Frau Blümel-Schopoll
Tel.: +49 (0) 231 953 - 21774
Fax: +49 (0) 231 953 - 21779
annette.bluemel-schoppol(at)klinikumdo(punkt)de

Kontakt

Klinikum Dortmund
Klinik für Nephrologie und Notfallmedizin
Gebäude A, 2. Etage sowie
Gebäude C (ZOPF) 1. Etage
Beurhausstraße 40, 44137 Dortmund

Datenschutz-Zustimmung