Für ihre Gesundheit. Für unsere Stadt.

Für ihre Gesundheit. Für unsere Stadt.

Für ihre Gesundheit. Für unsere Stadt.

Kinderkardiologische Ambulanz

In dieser Ambulanz werden Kinder mit angeborenen und erworbenen Herzfehlern und -erkrankungen betreut. Hierunter fallen z. B. Verengungen der Herzklappen, Herzscheidewanddefekte, Verengungen der Hauptschlagader und komplexe anatomische Veränderungen. Weiterhin werden Kinder mit Herzrhythmusstörungen und Bluthochdruck betreut.

Das Leistungsspektrum umfasst

  • Echokardiographie (2D, M-Mode, Farb- und CW-Doppler)
  • EKG, Phonokardiographie und Langzeit-EKG
  • 24-Stunden-Blutdruckmessung
  • Ergometrie
  • Labordiagnostik
  • medikamentöse Einstellung*
  • postoperative Nachbetreuung*
  • langfristige Betreuung chronisch kranker Patienten

*Diese Maßnahmen werden teilweise stationär durchgeführt

Sprechstunde

Termine nur nach Vereinbarung

Montag bis Freitag 8:00 – 16:30 Uhr

Bringen Sie bitte zu der ersten Untersuchung zu Beginn eines neuen Quartales einen Überweisungsschein für die kinderkardiologische Ambulanz von Ihrem Kinderarzt, Internisten oder Allgemeinmediziner mit. Ebenso sollten Sie zur ersten Vorstellung das gelbe Untersuchungsheft sowie evtl. vorhandene Arztbriefe und andere Unterlagen mitbringen.

Zu jedem Termin sollten Sie darüber hinaus auch die Versichertenkarte dabei haben.

Vereinbarte Termine sind bindend. Sollten Sie verhindert sein, bitten wir um rechtzeitige Absage und Vereinbarung eines neuen Termins!

Kontakte und Termine
Tel.: 0231 / 953-21692
Fax: 0231 / 953-20577

Ärztlicher Ansprechpartner
Hr. Dr. A. Windfuhr
Frau C. Schäfer
Oberarzt der Kinderklinik
Kinder-Kardiologe, Neonatologe
Email an den Ansprechpartner

Anschrift
Klinikum Dortmund gGmbH
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
kardiologische Ambulanz
Beurhausstraße 40
44137 Dortmund

Datenschutz-Zustimmung